Aminosäuren als Stimmungsaufheller?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Kann etwas helfen, ebenso wie Melatonin Präparate (die es nicht in Deutschland gibt). Aber eine "richtige" Depression lässt sich damit nicht heilen.

L-Tryptophan und L-Tyrosin sind sehr gute Stimmungsaufheller, wenn man an einer Schilddrüsen-Fehlfunktion leidet, die oft depressiv daherkommt. Sehr viele Antidepressiva zielen auf den 5HTP-Serotonin-Rezeptor, gut möglich, dass das gegen Depressionen hilft. Das Problem ist aber, wie kriegt man das Zeug ins Gehirn und wie dort an die richtige Stelle. Die Pharmahersteller haben den Bogen raus.

Was möchtest Du wissen?