Aminosäuren / Eiweiß

4 Antworten

Das macht keinen Unterschied. Du kannst auch direkt Aminosäure zu dir nehmen, denn der Körper muss dann nämlich nicht den Umweg machen und selbst Eiweiß aufspalten, sondern hat direkt das fertig aufgespaltene Eiweiß zur Verfügung. Der Nachteil ist, daß er dann weniger Energie verbraucht.

Der Unterschied liegt darin, dass der Körper keine Energie für das auf spalten der Proteine in die einzelnen Bestandteile (AS) mehr verbrauchen muss

Das macht keinen Unterschied.

Eiweißprodukte ohne Pickel zu fördern?

Hi

Ich gehe regelmäßig ins Gym und habe nach jedem Training einen Proteinshake genommen, allerdings habe ich eine sehr schlechte Haut (hat sich aber durch Ernährungsumstellungen verbessert) und habe gehört das Eiweißprodukte aber speziell Proteinshakes Pickel fördert sind. Ich möchte darauf verzichten, allerdings fehlt mir dann die Eiweißzufur und jede Alternative, egal ob Müsse, Magerquark, Jogurt etc., sind auch alle samt Pickel fördernd. Einzig Tierische Eiweiße wie Fisch, Pute, Hühnerfleisch etc. Sind dies nicht, allerdings sind da meist Fette drine, die wieder Pickel fördernd sind und ich kann nicht jeden Tag Fisch oder Pute essen. Kennt ihr evtl. Gute Alternativen, mit denen man viel Eiweiß bekommt, ohne Pickel zu fördern?

Danke schon mal im Voraus MfG

...zur Frage

Macht Eiweiß genauso dick wie Fett?

Ihr lieben, seit längerem beschäftigt mich die Frage, ob Eiweiß nicht genauso dick macht wie Fett....hier ein paar Gedanken die meine Frage beeinflussen:

1. Ich habe einen Kalorienbedarf von ca. 1500kcl und sollte mit 0,8g Eiweiß pro KG Körpergewicht ca. 39g Eiweiß pro Tag essen. Soll man, um vom Eiweiß nicht dick zu werden, 39g Eiweiß UND 1500kcl essen, oder sollen die 39g Eiweiß quasi in kcl umgerechnet werden und inklusive der 1500kcl sein?

2. Eiweiß sind doch auch Fette....Ich esse zwar ganz wenig Fett und ernähre mich fettarm, aber wenn ich mich fettarm und eiweißreich ernähre (also mit 39g, soviel wie ich täglich brauche) , hat das Eiweiß nicht genau den gleichen Effekt wie Fett und macht trotzdem dick? Also verhindert der Austausch von Eiweiß gegen Fett nicht eine Gewichtsabnahme/sorgt vielleicht sogar für Gewichtszunahme?

3. Warum sollten Eiweiße nicht genauso dick machen wie Fette? Und wenn man seinen Tagesbedarf sowohl an Fett als auch an Eiweiß ausschöpf, nimmt man dann zu?

4. An alle die sich mich Weigwaers auskennen....bei einem der ganzen Systeme berechnet man die Punkte eines Lebensmittels mit der Formel : (Kalorien:60) + (Fett:9)...müsste man bei einem Lebensmittel mit einem höherem Eiweißwert nicht lieber Fett durch Eiweiß in der Formel tauschen?

Fazit: ich kann nicht ganz glauben dass man durch Eiweiß nicht zunimmt....ich habe mich bis jetzt fettarm und Eiweißarm ernährt, wenn ich mich jetzt einfach nicht mehr Eiweißarm ernähre, sondern halt diese 39g Eiweiß Tagesbedarf nutze, nehme ich dann nicht genauso zu als wenn ich nach einer fettarmen Ernährung wieder die Fettzufuhr erhöhe?

Ich hoffe jemand kann Ordnung in mein Gedankenchaos bringen!....


...zur Frage

Hauptbestandteile einer Pflanze

Hallo!

Meine Freundin und ich machen ein Vortrag über Verwesung, aber wir müssen davor noch organische und anorganische Stoffe erklären und nennen aus was Menschen/Tiere bestehen und aus was Pflanzen bestehen. Also die Hauptbestandteile aus den Grundelementen.

Menschen/Tiere: 60% Wasser, 16% Proteine, 10% Lipide, 5% Mineralstoffe, 1,2% Kohlenhydrate und 1% Nucleinsäuren

Das einzige was wir bisher zu Pflanzen wissen ist das:

Pflanzen: Die Grundelemente sind Eiweiß, Fette und Kohlenhydrate. Eiweiße sind Proteine, Fette sind Verbindungen des Alkohols Glyzerin mit verschiedenen Fettstoffen und Kohlenhydrate ist die Verbindung Kohlenstoff mit Wasser.

Jetzt wäre meine Bitte, dass wenn falsche Angaben dabei sind diese zu korrigieren und uns zu helfen die ungefähren Prozentangaben heraus zu finden. Im Internet und in Büchern haben wir nicht hilfreiches außer dem gefunden.

Ich bitte euch um eine schnelle Antwort es ist wirklich wichtig!!! Danke schon im Vorraus.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?