Amfira oder Alola Knogga?

...komplette Frage anzeigen

Das Ergebnis basiert auf 0 Abstimmungen

Amfira 0%
Alola Knogga 0%

2 Antworten

Ich würde sagen, es kommt auf den Zweittypen an - in diesem Fall also Gift (Amfira) oder Geist (Alola-Knogga).

Ich habe Amfira genommen, da ich zuvor noch nie ein Gift-Pokémon fest als Teammitglied hatte. Mit der Kombo Toxin + Giftschock (erhöhter Schaden bei schon vergifteten Zielen) haut es auch ganz ordentlich rein. Dazu noch Flammenwurf als STAB-Feuerattacke, und zum Schluss irgendeine andere Attacke, die man gut gebrauchen kann (in meinem Fall Drachenpuls, da ich im Team diesmal keinen Drachen verwende und den Typen somit offensiv auch abdecke).

Alola-Knogga hätte bei mit schlecht gepasst, da ich mit dem Pflanzenstarter in der Endstufe sowieso schon einen Geist im Team habe. Ich mag es nicht, wenn ich einen Typ doppelt vertreten habe =/

Es kommt aber auch auf den Geschmack an. Gift-Pokémon haben einen etwas langsamen, subtileren Spielstil, der nicht jedem Gefällt. Du solltest dich daran orientieren, welches Pokémon besser in dein bereits feststehendes Rest-Team reinpasst.

Entscheide doch selbst... du kannst beide Pokemon testen und schauen, welches besser in dein Team passt. So schwer ist das doch nicht.

Aber ich kann mich nicht entscheiden :c

0

Was möchtest Du wissen?