Amerikanischer Stecker?

 - (Technik, USA, Strom)

8 Antworten

Es handelt sich da nicht um einen amerikanischen Stecker sondern dürfte ein Britischer sein. Adapter dürfte zB Dieser hier passen (da Du amazon willst):

https://www.amazon.de/Brennenstuhl-Reisestecker-Reiseadapter-Reise-Steckdosenadapter-f%C3%BCr-Schwarz/dp/B000WH0ODY/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1546926826&sr=8-1&keywords=adapter+britisch+deutsch

Sicherheitshalber solltest Du am Gerät nachschauen ob es auch für unsere Netzspannung ausgelegt ist. Die Briten nutzen gewöhnlich die gleiche Netzspannung (230V), daher sollte es keine Probleme geben. Am fotografierten Stecker meine ich auch unten rechts 230V zu erkennen.

Woher ich das weiß:
eigene Erfahrung

Das ist ein britischer Stecker. Die haben den gleichen Strom, wie wir. Vorsorglich trotzdem nochmal am Gerät gucken, ob für 230V 50Hz geeignet, bevor du es hier anschließt.

Adapter dafür gibt es haufenweise bei Amazon.

Suche dir einfach was aus. :-)

Allerdings sind Steckdosenadapter generell nicht für dauerhaften Einsatz gedacht. Besser wäre es, den Stecker austauschen (zu lassen).

PS: Die Ami-Stecker sehen so aus: http://www.auswandern.us/steckdose-usa.jpg und sind auch wesentlich kleiner!

Woher ich das weiß:
Hobby

Es gibt Adapter. ABER die USA haben 110V Netzspannung, daher unbedingt auf das Typenschild schauen ob das Gerät unsere 230V verträgt. Das klappt relativ oft bei Schaltnetzteilen aber selten bei anderen Geräten. Einige Geräte haben einen Schalter für die Spannung.

Was möchtest Du wissen?