Amerikanischer Führerschein in Deutschland

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Nein, das darf der amerikanische Teenager nicht. Dazu aus der Fahrerlaubnisverordnung:

§ 29 Ausländische Fahrerlaubnisse
(1) Inhaber einer ausländischen Fahrerlaubnis dürfen im Umfang ihrer Berechtigung im Inland Kraftfahrzeuge führen, wenn sie hier keinen ordentlichen Wohnsitz nach § 7 haben.
(2) (...)
(3) Die Berechtigung nach Absatz 1 gilt nicht für Inhaber ausländischer Fahrerlaubnisse, 1. (...)
1a. die das nach § 10 Absatz 1 für die Erteilung einer Fahrerlaubnis vorgeschriebene Mindestalter noch nicht erreicht haben und deren Fahrerlaubnis nicht von einem anderen Mitgliedstaat der Europäischen Union oder einem anderen Vertragsstaat des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum erteilt worden ist,

Grundsätzlich (Abs. 1) dürfen also Inhaber einer ausländischen Fahrerlaubnis in Deutschland ein entsprechendes Kraftfahrzeug führen. Aufgrund der Ausnahme des Absatzes 3 Nr. 1a aber darf ein sechzehnjähriger (amerikanischer) Teenager in Deutschland kein Fahrzeug der Klasse B ("Auto") führen, da er das dazu erforderliche Mindestalter (18 Jahre) noch nicht erreicht hat und seine Fahrerlaubnis nicht von einem EU-Mitgliedsstaat erteilt worden ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein 18jähriger darf zwar mit einem internationalen Führerschein, oder mit einem US-Führerschein in den USA fahren, aber nicht mit einem EU-Führerschein. Ebenso darf ein US-Bürger mit einem EU-Führerschein oder Internationalen Führerschein in Deutschland fahren. Den Internationalen Führerschein gibts glaub ich aber erst mit 21 Jahren. Und für den EU-Führerschein muß er mindestens 18 sein. Der US-Führerschein gilt nicht in der EU, nur der EU-Führerschein gilt in den Mitgliedsländern der EU Und der Internationale für die Dauer von 1 Jahr.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, hier darf er nicht fahren! Du sagst doch selbst, dass man hier erst ab 18 fahren darf, sofern man einen Führerschein hat! Diesen darf man eben erst ab 18 (an sich auch mit 17) machen! Mit 17 muss aber ein entsprechender und vorher angemeldeter Beifahrer daneben sitzen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von magni64
25.08.2012, 20:52

äh... nö. er darf mit US-Führerschein hier garnicht fahren.

0

Ich finde es allgemein unfair das die schon mit 16 Fahren dürfen =(

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 19Yvette95
25.08.2012, 20:58

Dafür dürfen wir dadrüben mit 16 noch kein alkohol trinken ! !!

Und da alles da drüben weiter weg ist wie schule z.B. ist das ein hilfs mittel!

0

Nein, darf er nicht. Hier muss er sich an die deutschen Gesetze halten. D.h. sein Führerschein gilt hier nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

NEIN! Bin Amerikanerin und hab meinen Führerschein (amerikanischer). Aber hier darf ich ihn nicht benutzen !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nein.... ich dene nicht, nen waffenschein darfsft du ja auch nur in deinem land benutzen ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von magni64
25.08.2012, 20:58

du kannst deinen Waffenschein überall benutzen. Z.B. dir damit Luft zufächeln oder den Grill anzünden. Oder unter einen wackelnden Tisch legen.

0

Mit Sicherheit nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?