amerika oder england? Wohin

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Also für jemanden der generell noch nicht viel gereist ist wäre England empfehlenswerter da die Kulturunterschiede bei weitem nicht so groß sind wie in den USA. Aber man muss halt auch sagen das beide Länder wunderschöne Natur-Landschaften und tolle Sehenswürdigkeiten haben.

Aber Pauschal kann man das leider wirklich nicht beantworten da beide Länder unheimlich Fassetenreich sind!

Lg, Anduri87

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also wenn du mit Amerika speziell die USA meinst, dann würde ich dahin gehen. Fand es in den USA aufregender als in England. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

auch wenn ich persönlich mich - aus Gründen, auf die ich hier nicht eingehen möchte - immer für England entscheiden würde,
bleibt das letztlich deine ganz persönliche Entscheidung.

Ich finde nicht, dass es Sinn macht, (hier) danach zu fragen, in welchem Land du das Auslandsjahr verbringen sollst.

Es werden sich immer genug Meinungen für oder gegen das eine oder das andere Land finden.

Auch was die Aussprache, Dialekte usw. angeht, hat jeder seine eigenen Vorlieben.

Wie auch immer du dich entscheidest, der Auslandsaufenthalt wird deine Selbstständigkeit fördern und eine Erfahrung sein, von der du dein Leben lang profitieren wirst.

Wenn du nach dem Austauschjahr dann wieder zurück in Deutschland bist, heißt es übrigens am Ball zu bleiben, sonst waren der ganze Spaß und die Mühe nämlich für die Katz.

Ich wünsche dir viel Spaß und alles Gute!

;-) AstridDerPu

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kommt darauf an wo in Amerika/England

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kommt drauf an wo in England und Amerika?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?