Amerika - Deutschland!?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Unzählige Erfindungen wurden in diversen Ländern quasi parallel von anderen Leuten erfunden: das Flugzeug der Gebr. Wright (USA) gab es in ähnlicher Form gleichzeitig in mehreren Ländern Europas. Den deutschen Zeppelin gab es als Prallluftschiff (Blimp) von Goodyear (USA) Interessant ist auch die Entwicklung der Nachrichtechnik: das erste Seekabel verlegte der Brite Isambard Kingdom Brunel. Die ersten Schiffsdieselmotoren kamen aus Deutschland.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was ich bei meiner ERSTEN Antwort auf diese Frage völlig vergessen hatte: Die erste elektrische Glühlampe leuchtete in Springe (bei Hannover) Heinrich Goebel wurde nach meiner Kenntnis amtlicherseits wegen "groben Unfugs" bestraft, als er für seinen Handwerksbetrieb mit elekrischem Licht warb. Der spätere "offizielle Erfinder", Thomas A. Edison (USA) schickte seinem Vorläufer einen Scheck über 1000.-Dollar.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?