American Staffordshire Terrier in Sachsen-Anhalt halten?! Erfahrungen

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wegen Amstaff und kleineren Kindern ist es eigentlich kein Problen, er zu kleinen Kindern und Familien immer recht freundlich ist... Das größere Problem sind da eher andere Hunde, weil diese Hunde einen sehr starken Beschützerinstinkt haben. Wegen der Erziehung finde ich es sehr wichtig dass man den Hund, genau wie andere Hunderassen auch, komplett ohne Gewalt erzieht. Dadurch sollte man auf "Hilfsmittel" wie (in D zum glück eh verboten) Elektroschock und Stachelhalsbänder komplett Verzichten. Man sollte sich auch über die Hundeschulen Informieren, weil es leider immer noch viele Hundeschulen gibt die Auf die Erziehung auf die Methode der Bestrafung setzen. Wir haben unseren Amsataff immer nur durch das Belohnungssystem erzogen. Viel Spaß noch Manu

Ich selbst würde mir einen solchen Hund nie halten, da ich genau weiß, dass ich ihm nie werde gerecht werden können.

Was möchtest Du wissen?