American Staffordshire MIX in Sachsen - gelten da die gleichen Regeln und Bestimmungen wie bei den reinrassigen Hunden?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Gelten da die gleichen Regeln und Bestimmungen wie bei dem Reinrassigen Hunden?

Ämter und Gesetze verlassen sich nicht auf Vermutungen. Listenhunde und Mischlinge dieser Art, unterliegen diesen Bestimmungen. 

Frag bei Deiner Gemeinde nach, die können Dir das ganz genau erklären.

Sachsen ist da wieder ein Sonderfall 

0

Mischlinge aus Listenhunde zählen auch als Listenhunde

Sachsen ist ein Sonderfall. Listenhund Mix mit keinem Listenhund zählt nicht als "Gefährlich" in Sachsen 

0

Sachsen ist ein Sonderfall. Listenhund Mix mit keinem Listenhund zählt nicht als "Gefährlich " in Sachsen! 

***Listenhund Mix mit keinem Listenhund zählt nicht als "Gefährlich " in Sachsen!***

Was ist denn ein Listenhund mix mit keinem Listenhund?!

Dann ist es doch kein Listenhund oder? Wieso wird der dann Listenhund mix genannt?!

Komische Aussage!

0
@Einafets2808

Der Hund kann ein Listenhund Mix sein und gilt doch nicht als "Gefährlich"

Ein Pit Bull Mix mit reinrassiger Labrador wäre da das perfekte Beispiel - wie oben genannt! Bißchen nachdenken! 

0
@Einafets2808

Wenn dein Vater aus Afrika stammt und deine Mutter aus Frankreich, du aber nen französischen Perso hast (also Franzose bist), bist du trotzdem halb Afrikaner! 

0

Was möchtest Du wissen?