American McGees's Alice Buch?

1 Antwort

Ich kann zumindest von einem Heftchen/Booklet erzählen, das ich damals beim Kauf der englischen Version des Spiels (mit Schachtel, also nicht nur als Jewel-Case). Der Name des Booklets: "Rutledge Private Clinic and Asylum Casebook".

Darin befindet sich ein tagebuchartiger Bericht von Alices Psychotherapeuten, der mit Alices Einweisung in die Irrenanstalt beginnt (04. November 1864) und quasi da aufhört, als Alice in ihrem Verstand sich bereits tief im Wunderland befindet (10 Jahre später). Dabei zeichnet der Arzt Fortschritte (wenn überhaupt welche), Rückschläge und Therapievorgänge auf, beschreibt Auffälligkeiten, macht rückblickende Notizen neben älteren Einträgen. Auch gibt es darin wenige Zeichnungen zu sehen, die Alice zu den Wunderlandkreaturen für den Arzt anfertigte.

Ein Bild der Vorderseite des Booklets, das ich fand:
http://vignette4.wikia.nocookie.net/americanmcgeesalice/images/4/45/Casebook_cover.png/revision/latest?cb=20110609092044

Falls du wirklich eine Buchadaption zu den Spielen meinst, kann ich leider nicht behaupten, dass ich sowas je gesehen hätte.

Was möchtest Du wissen?