american express warum?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

eigentlich garkeine gegenüber anderen Kreditkarten. Wenn du dir eine zulegen willst, nimm entweder die Master- oder die Visacard. Die werden fast überall auf der Welt akzeptiert. American Express und Dinercard sind die zweithäufigsten Kreditkarten, aber da findest du schon viel seltener Akzeptanzstellen.

Wenn du über 100.000 € damit pro Jahr ausgibst bekommst du eine schwarze Kreditkarte. Damit kannst du in den Luxusläden dieser Welt noch mehr angeben. ;) Das Limit ist auch nicht niedrig, und bei der Black-AMEX kannst du eine Service-Nummer anrufen, die dir alles mögliche erledigen: Für ausgebuchte Konzerte (o.a.) Premieren Tickets reservieren, ein Flugzeug ordern... Die karte ist eigentlich nur was für Prolls. ^^Sie ersetzt eig. eine Sekretärin für Neureiche. Außerdem ist sie schön für das Ego/Gewissen. =)

-Und zahlen kann ich damit, in meinen üblichen Einkausläden überall-

Allein der Prestigewert. Die Amex ist seltender, weil teurer als die anderen Kreditkarten.

Keine! AE hat bloß Angeberwert. Wenn Deine Firma die Karte fuer Dich bezahlt, nimm sie gnädig an, aber fuer eigenes Geld ist sie es nicht wert.

mgrasek100 21.11.2010, 11:47

Sehe ich ganz anders, die Visa sind Branding Karten, bei Betrug wird selten bezahlt, bei Amex wird überprüft und bei grober Fahrlässigkeit noch Ersatz gegeben, der Service ist viel besser, du hast Versicherungen vergünstigte Reisekosten, Mietwagen, Krankenhaus etc... und das sogar kostenfrei bei der Blue Card, zugegeben, diese beitet weniger Service aber immer noch mehr als Visa..

0

Gar keine!

Ich habe in den USA aber auch in Europa mehrfacht erlebt das sie Restaurants, Hotels oder auch Supermärkte kein Amexs mehr akzeptieren!

Die haben ein extrem hohes Disagio!

nimm Visa oder Master

VISA ist weiter verbreitet und du hast keine Nachteile dadurch...

Was möchtest Du wissen?