American Bully , in BaWü ein Listenhund ( Stockmaß bis 40cm)?

3 Antworten

Hallo,

es spielt keine Rolle, ob der Hund Papiere hat oder ob er nur 40 cm groß wird.

Es ist eine Mischung aus den Listenhunden für dieses Bundesland und gilt damit ebenfalls als Listenhund - die entsprechend strengen Auflagen gelten also auch für ihn.

Nochmal zum einfachen Verständnis Pittbull Stafort und deren Mixe sind Listenhunde, für die, die es ganz genau wissen ruf das zuständige Amt an, findest du in deinem Rathaus. Ich gehe ja davon aus das du ihn ordnungsgemäß anmelden möchtest, den Sachkunde, sowie Wesenstest ablegen möchtest. Oder brauchst du ihn zum Prollen.

American Bully xxl, Pitbull in Wohnung etc.

Hi,

ich möchte kurz was erklären und euren Feedback erhalten was Ihr über meine Meinung denkt.

Geschichte:

Ein Freund von mir wohnt aus Finanziellen Gründen vorübergehend bei einer Bekannten. Vor etwas 1. Monat hat er von Freunden den Pitbull übernommen, da diese nicht mehr mit der Haltung klar kamen. Auf jeden Fall schwimmt mein Kumpel nicht in Geld, er hat viele Dinge abzubezahlen und ist derzeit auch arbeitslos, auch sind seine Ausgaben recht hoch, da er allein für sein Auto knapp 400€ mon. bezahlt Er lebt über seine Verhältnisse. Nun hat er mir vor 2 Tagen gesagt, dass er sich einen American Bully xxl holen möchte. Nun komme ich zum Punkt..

Da wir eventuell eine WG starten wollen und darüber reden möchten. es regt mich auf wie "unzuverlässig" er sich verhält. Ich zB bin wirklich sau tierlieb und am liebsten hätte ich auch ein Hund, doch schaffe ich mir keinen an weil ich 1. durch die Arbeit nicht die Zeit habe (ich weiß wie das alles abläuft, bin in meinem Umfeld mit Hunden groß geworden usw.) und 2. ist es LEIDER sehr schwer eine Wohnung mit einem Hund zu finden. Ich habe es selbst gemerkt als ich früher noch bei meinen Eltern gelebt habe und auch jetzt bekomme ich das durch meine Freunde sowie bekam ich es durch meine Cousine mit. Egal ob "klein" oder "groß" aber desto größer der Hund, desto schwieriger und VOR ALLEM wird es schwer wenn man sich solche Hunde zulegt.. VERSTEHT MICH NICHT FALSCH.. Ich finde es nicht richtig solche Vorurteile gegenüber solche Hunde zu haben, jedoch ist zu viel in der Vergangenheit passiert, (DANK DEN MENSCHEN!!! - JEDES LEBEWESEN WIRD FRIEDSAM GEBOREN) und das erschwert auch die Wohnungssuche. Vor allem.. wenn er eine Arbeit wieder gefunden hat, wie stellt er sich das dann mit der Zeit vor? Natürlich würde ich auch gassi gehen usw. Ich bin kein Mensch der sagt "DEIN HUND, DEINE VERANTWORTUNG, ICH KÜMMERE MICH NULL" aber ich bin von morgens bis abends unterwegs und 3x Woche bin ich jeweils für 2 Std. im Fitnessstudio.. Auch aus diesen Gründen schaffe ich mir bewusst KEIN Hund an, weil ich derzeit keine Zeit haben werde und das wird sich bei Ihn wohl auch noch ändern!!! Man kann kein Hund den ganzen Tag in der Wohnung lassen und früh morgens und abends gassi gehen, SORRY aber das finde ich nicht richtig und es tut mir Leid den Hund gegenüber. Vor allem hat er nicht einmal das Geld dafür, da Hunde nun einmal Geld kosten. Es gehört viel dazu als seinen Hund NUR die Liebe zu schenken. Man muss realistisch bleiben und sich noch einen Hund zuzulegen finde ich ziemlich verantwortungslos!

Soweit ich weiß sind diese Hunde, Listenhunde. Da muss man auch einiges beachten usw. und so wie ich Ihn einschätze wird er was die "Steuer" betreffen darauf verzichten, um nur an Geld zu sparen.

Heute kommt er. ICH WILL IHN ALLES SAGEN WAS ICH HIER GESCHRIEBEN HABE, UND NOCH EINIGES MEHR WAS ICH HIER NICHT AUFSCHRIEB!

Was hält Ihr davon und habt Ihr Erfahrungen?? Würde mich über jeden Tipp usw. freuen.

...zur Frage

Sabbern eure American Bullies?

Hallö, ich will mir demnächst einen American Bully holen, aber mein Vater sagt, dass diese sehr viel sabbern, und wollte Fragen, ob es echt so ist? Danke im Voraus:) Bild vom Hund ist hier irgendwo:D Und vielleicht kann mir einer Beantworten ob es um einen Listenhund geht, hab im Internet nichts spezifisches gefunden.. komme aus nrw

...zur Frage

Was ist der Unterschied zwischen Pitbull Terrier und American Bully Pitbull?

Das sind ja zwei verschiedene Rassen, aber wieso sagen viele, dass ein American Bully eine Variante vom Pitbull ist?

...zur Frage

Ist der American bully ein listenhund?

Hallo ist der american bully in bayern ein listenhund hab norgendswo gesehen das die rasse auf der liste steht

...zur Frage

American Bully Anmeldung und Haltung?

Heeey Leute,

Ich bräuchte dringend Hilfe von Leuten die sich gut damit auskennen beziehungsweise selbst schon damit Erfahrung gemacht haben...somit keine Hypothese, Vermutungen oder sonstiges Halbwissen.

Und zwar ich möchte mir die kommende Woche einen American Bully zulegen und wie es sich gehört auch Anmelden und Versichern.

An sich wird die Rasse bei den Amerikaner als  eigene Rasse anerkannt, doch hier ist es nicht gelistet, weder als Kampfhund, noch als überhaupt anerkannte Rasse.

Die Frage ist jetzt darf ich den als normalen Hund beziehungsweise allgemein als Hund halten?

Ich selbst wohne in Dortmund, also NRW und würde ihn aus Hannover holen, also Niedersachsen.

Bei dem Besitzer wird er auch nicht als Listenhund geführt und er sagte mir, dass die Hunde Landesweit nicht als Listenhunde geführt werden und da es sich bei dem Pocket Bully um einen nicht ins Rasterfallende Kampfhundrasse handelt.

Doch mit Absprache des Ordnungsamt meinte sie, dass ich bei der Anmledung keine Chancen hätte, da es ein entfernter Verwandter eines Pittbulls ist und auch kein Wesenstest helfen würde...

Meine Frage ist, ob das alles so stimmt wie sie es sagt oder gibt es hier Halter bei denen es nicht so war?

Das gilt für die Bundesländer Sachsen, Nordrhein-Westfalen, Baden-Württemberg oder gar Niedersachsen. Da ich überall Verwandte habe könnte ich den Hund wenn möglich auch bei ihnen melden lassen, da es von Bundesland zu Bundesland immer anders ist.

Ich würde mich riesig über hilfreiche Antworten freuen und wäre auch sehr dankbar dafür, da ich den Hund unbedingt haben möchte und der Kauf auch schon so gut wie abgewickelt ist.

Bitte die Hundespezialisten unter euch um Hilfe. :(

...zur Frage

Hund gekauft jetzt Brief vom Ordnungsamt wegen illigaler?! einfuhr

Ein Freund hat einen Hund beim Züchter als alauntbull gekauft mit papieren nun kam vom Ordnungsamt ein Brief allerdings nicht an ihn adressiert sondern an seine Freundin da sie sich dort meistens aufhalten. Im dem Brief steht :

Sehr geehrte Frau ...,

Wir uns mitgeteilt wurde, sind sie im Besitz eines zweiten listenhundes der Rasse Top American Bully.

Bei dem im April gekauften Hund ( Rüde : Name ) handelt es sich um ein nach dem hundeverbringungs- und einführungsgesetz (Paragraph 2) illegal in das Bundesgebiet eingeführtes Tier.

Wir bitten um ihre Stellungnahme bis ...

MfG

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?