Ameisenkönigin buddelt sich nicht ein?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

vielleicht ist die erde zu nass oder zu schwer?

Kubiloschus 05.07.2017, 21:54

Kann ich mir nicht vorstellen, zu nass nicht und zu schwer vermutlich auch nicht da ichd ie Erde noch mehr mals gesiebt habe ..

0

Hallo,

am besten wäre es sie erstmal in ein Reagenzglassetup zu setzen.

Diese Reagenzgläser kann man sich in der Apotheke bestellen. Die sind dann auch schon am nächsten Tag der Bestellung da.

Ich weiß nicht welche Ameisenart Du gefangen hast, aber für kleinere Arten wie Lasius niger bietet sich ein Reagenzglas mit den Maßen 100 x 12mm an.

Man setzt die Kolonie dann erst in ein Formicarium wenn diese so ungefähr schon 30 bis 50 Arbeiterinnen hat.

Falls Du noch Fragen hast (zur Ameisenhaltung, aber auch andere), stehe ich immer gerne zu Verfügung.

LG MrGreg

 

Am besten wäre es, wenn du sie in einem Reagenzglas gründen lassen würdest.

Kubiloschus 05.07.2017, 21:55

Kein reagenzglas hier, was kann ich als ersatz nehmen ?

0
Maximilian0296 05.07.2017, 22:55

Lass sie in dem Becher und besorg dir morgen in einer Apotheke ein Reagenzglas. Die kosten nicht viel.

0

Was möchtest Du wissen?