Ameisen im Haus - kein Mittel hilft.. HILFE!

13 Antworten

Du solltest die Köderdosen nach Vorschrift benutzen, vielleicht länger stehen lassen, oder gegen Neue austauschen. Du kannst natürlich auch noch das folgende ausprobieren. Zweige von Tomatensträuchern (mit Blättern) auf dem Boden verteilen und hier trocknen lassen. Ameisen mögen den Geruch nicht. So vertreibe ich sogar Ameisen aus meinem Garten. Sieht zwar vielleicht nicht so toll aus, aber wenn die Viecher damit verschwinden, wäre mir das egal.

den Tomatentrick kenne ich noch gar nicht.. Danke!

Nur wo kriege ich (möglichst unbehandelte) Sträucher mitten in einer Großstadt her?

0

Im Wochenendhaus hatte ich auch das Problem - es ist derzeit unbewohnt, alles sauber geschrubbt und es gibt weder Essen noch Mülleimer. Trotzdem kamen die Ameisen vom Garten ins Haus. Ich habe dann einfach - weil ich es gerade in der Hand hatte - vor die Wohnungstür einen großen Schuß Salmiakgeist (Ammoniak) ausgeschüttet - weg waren sie. Die, die ich direkt begossen hatte sind gestorben. Verstehe ich jetzt besser, wo ich den Tipp mit Hirschhornsalz (altmodisches Backpulver) gelesen habe. Auf jeden Fall würde ich den Boden jeden Tag gut waschen (evtl. auch Ammoniak in das Waschwasser geben) - denn Ameisen hinterlassen Spuren, damit die anderen sie auch finden können. Ammoniak kann man in Literflaschen in der Apotheke oder Drogerie kaufen, kostet nicht viel! Nur Achtung auf die eigene Nase !!!! Gutes Gelingen

Du schreibst doch schon: Eine halbe Woche später kommen die wieder. Also sind die nächsten geschlüpft... Länger stehen lassen die Köderdosen und solche wählen, die einen Wirkstoff haben, den die Ameisen auch mit ins Nest tragen. (Tut mir zwar leid um die armen Tiere, aber meine Küche gehört mir!)

Glatte Haare trotz Feuchtigkeit/Schwitzen?

Ich bin mir ziemlich sicher, dass es hier irgendwo schon eine Antwort geben muss... aber ich fand sie nicht... will auch "kein halbe Roman" umsonst lesen ^^

Jeder, der mal ein schräges Pony und eine Brille hatte, kann sich mein Problem schon denken... Nun, bekomme ich diese abstehende Welle durch Schneiden und die gute alte Haare-beim-Trocknen-unter-die-Brille-stecken-Taktik schon relativ gut in den Griff. Glätten muss ich trotzdem. Auch, weil offensichtlich kein Friseur checkt, wenn ich sage "Ja, die Haare, die nicht zum Pony gehören müssen lang bleiben, die locken sich sonst zur Ingo-Lenßen-Schnauzer-Gedächtnisfrisur". -.-

Lange Rede, gar kein Sinn: Ich schwitze im Sommer immer wie eine Wildsau. Demzufolge sehen die frisch geglätteten Haare nach 3 Minuten aus, wie ein einziges Schlachtfeld.

Beispiel gefällig?

Wie es sein soll:

Wie es ist:

(Also, hier sind die jetzt frisch gewaschen.. aber so kann man sich das Drama ungefähr vorstellen^^)

Es gibt ja für alles irgendwelche Mittel... vielleicht auch dafür? Ich möchte die Haare nicht mit Haarspray etc. zusammenkleben. Mein Pony soll schon beweglich und fluffy bleiben ^^ Am liebsten wären mir direkt die Produktnamen.

Danke im Voraus :)

...zur Frage

Ameisenstraße umleiten?

Wir haben eine Ameisenkolonie die sich ab und zu ins Haus verirrt. Kennt jemand ein "SICHERES" Mittel, wie manden Weg umleiten kann. Bitte nur getestete Vorschläge machen. Backpulver ec. hilft definitiv nicht. Töten will ich die Ameisen auch nicht, weil sie ein nützliches Insekt ist.

...zur Frage

Was ist das für eine Ameisenart?

Könnte mir jemand sagen um welche Ameisenart es sich hier handelt? Vielleicht eine normale Wegameise?

...zur Frage

Ameisengift wo kaufen?

Wir haben bei uns Ameisen im Haus und die "normalen" Mittel, die wir im INternet gefunden haben (Kreide, Backpulver, etc.) haben nicht funktioniert.

Jetzt wollen wir es mit Ameisengift probieren.

Aber wo kauft man das?

Danke im Voraus für eure Antworten,

Helios

...zur Frage

Ameisen im Bad im Winter?

...zur Frage

Ameisen unter den Pflastersteinen

Bisher bin Ich immer verschont geblieben mit den Ameisen,jetzt unterhöhlen die mir aber meinen Weg zur Haustür und vereinzelte Steine sacken schon ein wenig ein.

Hat da jemand ein wirksames Mittel wie Ich die am besten vergraulen kann?Soll kein direktes Gift sein....mit Backpulver hab Ich es schon versucht....finden die Ameisen aber nicht so schlimm O_0

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?