Ich habe Ameisen bestellt. Was muss ich jetzt machen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Messor barbarus schwärmt recht spät, normalerweise überwintern die Gynen und fangen erst im Frühjahr mit dem Eierlegen an, dafür aber recht früh.

Diese Art stammt aus Südeueropa und sollte tunlichst nicht im Kühlschrank überwintert werden! Auch darf man die Winterruhe verkürzen, da der Winter dort nicht nur weniger kalt, sondern auch kürzer ist.

Wie schon angesprochen, es gibt einige deutschsprachige Foren, wo Du Dich ausreichend informiren kannst, oder hättest können.

Das ameisenportal.eu, ameisenforum.de, antstore.net, ameisencafe.de und nicht zuletzt eusozial.de.

Messor barbarus wird oft gehalten, da existieren bereits einige Haltungsberichte dazu.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Grundsätzlich (und das gilt eigentlich für alle Haustiere) sollte man sich die erst anschaffen, nachdem man sich über alles informiert hat.

Jetzt ist zur Zeit eh die Zeit für den Winterschlaf. Wenn das Röhrchen ankommt, leg es erst einmal in den Kühlschrank bis März. In der Zwischenzeit richtest du dir ein passendes Formicarium ein. Und ab März kannst du dann das Röhrchen in die Anlage legen und den Stopfen rausziehen. Wichtig ist, daß du denen ausreichend Nahrung anbietest (Honig und kleine Insekten). Den Rest machen die Ameisen von selbst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Jannik1002
27.10.2015, 20:08

Wie genau soll man das einrichten

0

Schade, dass du dich nicht früher informiert hast!

Es gibt einige Ameisenforen, in denen diese Frage stellen kannst und wo dir andere Halter sicher gerne weiterhelfen: z.B. www.ameisenportal.eu

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Jannik1002
27.10.2015, 21:18

Ich habe probiert mich vorher zu informieren aber habe nichts gefunden 

Kennst du dich mit ameisen aus?wenn ja weißt du ob die ihr eigenes nest bauen können (genaueres steht oben)

0

Was möchtest Du wissen?