Ameisen - Hilfe

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Streu auf dem Balkon RINGSUM UND UNTER der Heizung im SZ Backpulver.......in spätestens 2 Tagen bist Du sie los

♥lichen Dank...

0

Schau nach wo die Viecher herkommen und wo sie hin wollen. Am Ziel ist irgend was essbares wie Holz oder Zucker oder Ähnliches. Wo sie herkommen, versuch Wasser drüber zu schütten, dann werden die Duftspuren, an denen sich die Ameisen orientieren abgespült, Dann an den Ein- und Ausgängen Backpulver, Mehl oder Gips streuen. Aber rundherum. Ameisen gehen nicht über pulvrige Oberflächen. Viel Erfolg

du musst backpulver auf ihren "straßen" verteilen, also da wo die meisten Ameisen langlaufen bzw. da wo sie herkommen :D

Ameisengift aus dem Baumarkt und es gibt eine undichte Stelle in deinem Quartier. Finde sie und mach sie dicht.

Ich habe mal gehört dass Salz etwas bringen würde aber es hatt nicht funktioniert. Probiers mal mit haushaltsmitteln wie glasreiniger.

Ihr fiesen, gemeinen Ameisenmörder, wie könnt ihr nur solche Vorschläge machen Òó

Also was du wirklich tun solltest ist einen Schuh nehmen und sie alle platthauen, einen Ameisenfriedhof vor dem Loch erreichten, um so andere Ameisen abzuschrecken XD

Nee, ernsthaft, mach das Loch zu, dann sollte es keine Probleme mit Ameisen geben.

Naja ich finde es auch nicht schön, da einen Haufen tote, zermatschte Ameisen zu haben. Habe jetzt mal die Löcher zugeklebt!

0
@OmriC

War ja auch nicht ernst gemeint - bin grundsätzlich jemand der vermeidet Tiere zu töten, deswegen meinte ich auch am Ende, mach das Loch einfach zu ;-) Meine Spinnchen trage ich auch immer schön brav raus ^^

0

es gibt so ameisen spray das hab ich auch da, weil vor den viechern ist man nirgends sicher, das zeug ist ziemlich wirkungsvoll

kannst aber auch backpulver auf das ameisennest kippen, falls du nich so viel geld hast

Was möchtest Du wissen?