Amd ryzen 5 + 1060?

1 Antwort

Hallo Luca,

Ja, das Upgrade von FX 8300 auf Ryzen 2600 lohnt sich auf jeden Fall. Der Ryzen 2600 bietet ca. doppelte Spieleleistung.

Du brauchst dann ein neues Mainboard + Ryzen 2600 + 16 GB DDR4 (3000MHZ) Ich würde Dir z.B. dieses KIT empfehlen.

2

Beim mainboard brauch ich kein Bios update? Und ich habe eig. ein micro atx im pc eingebaut aber dad geht auch klar oder?

0
22
@luca6372

Wenn dein Gehäuse Atx Mainboards unterstützt ist das kein Problem.

Und nein du brauchst kein Bios update.

1
33
@luca6372

Hallo Luca, der Ryzen 2600 braucht weniger Strom als der FX 8300, es müsste eigentlich locker passen. :-)

Noch als INFO: Das KIT was ich Dir zusammen gestellt habe, eignet sich für "moderates" übertakten. (Basistakt bis ~3,7GHZ)

Wenn Du bis ans Limit übertakten willst, (~4,0 - 4,2 GHZ) solltest Du einen extra Kühler kaufen, statt des Boxed, sowie ein X470 Mainobard, statt B450.

0
2
@GandalfAwA

Das Problem ist das ich eben mal mein hersteller meines Pc gefragt bzw, den Support, der sagte ich es ginge nur ein Micro-Atx. Das ist mein Problem.

1
2

Das mit dem atx hat dich erledig habe eben selbst nachgeschaut was für ein Schwachsinn der mir erzählt.

1

Was möchtest Du wissen?