AMD Radeon r9 390 soll anstatt meiner Intel HD Graphics 530 benutzt werden, geht das?

4 Antworten

Du steckst einfach den Monitor an die Grafikkarte an. Die R9 390 hat keinen VGA-Anschluss. Wenn Du den Monitor mit einem HDMI Kabel betreibst, ziehste dieses einfach hinten ausm Mainboard raus und und steckst es in die Grafikkarte. Die Intel HD wird automatisch deaktiviert, wenn der PC eine GraKa erkennt.

EDIT: Anscheind betreibst Du Deiinen Monitor mit einem VGA Kabel. So einen Anschluss hat die Grafikkarte nicht und da Dein Monitor kein DVI-Anschluss hat, musst Du Dir ein HDMI Kabel kaufen.

Ich habe momentan mein Monitor über VGA mit dem Mainboard verbunden und auch noch mit einem HDMI Kabel den Monitor mit der eigentlichen GraKa verbunden. Ich versuche am Monitor umzuschalten, jedoch jedesmal wenn ich auf HDMI schalte sehe ich nur mein Hintergrundbild und meine Taskleiste, noch nicht mal meinen Mouse Cursor!


0
@Maxui

Hast Du das VGA Kabel mal rausgezogen? Starte den PC dann neu.

1
@Maxui

Dann tu das mal, denn diese Antwort ist zu 100% korrekt. Solange du noch den Monitor zusätzlich über VGA angeschlossen hast, solange wird die zweite HDMI Verbindung nur als erweiterter Desktop erkannt.

Die Antwort von 

LiemaeuLP

wird dich nicht weiterbringen.

1
@bcords

Jetzt hat wenigstens mein Monitor mal die richtige auflösung angenommen und ist wesentlich schärfer, aber obwohl ich die VGA verbindung komplett gelößt habe nimmt er in Minecraft trotzdem die falsche GraKa.

0
@Maxui

Hast Du den aktuellen Treiber für die Grafikkarte installiert?

0
@iParadox15

Ja, ich habe den Pc erst heute bekommen und alles installiert.

0
@Maxui

Hm. Wenn Du den aktuellen R9 390 Treiber installiert hast, könntest Du noch versuchen die iGPU im BIOS zu deaktivieren. Ansonsten schlage ich noch vor alle Treiber für Dein Mainboard zu installieren von der Herstellerseite.

0
@iParadox15

Versuch ich finde aber nichts... Asus Z170 Pro könnten sie mal danach gucken?

0
@Maxui

Soll ich einfach mal die Grafikkarte in der BIOS deaktivieren? Kann da etwas schlimmes passieren?

0

Ich bin jetzt gerade in der BIOS allerdings wird mir nirgendwo bei OnBoard Gerätekonfiguration meine Intel GraKa angezeigt. Hat sie in der BIOS einen anderen Namen?

0
@Maxui

Was steht bei Dir unter "Initial-Grafikadapter" für eine Einstellung?

0
@Maxui

Hab was im Handbuch gefunden. Hab nämlich ein anderes Board

Unter den Erweiterten Einstellungen findest Du den Punkt "System Agent (SA) Configuration" > "Graphics Configuration" > hier kannst Du bei Primary Display zwischen [Auto] [CPU Graphics] und [PCIE] wählen. Wähle [PCIE] und speicher die Einstellungen.

0

Schon gemacht! Nichts hat sich geändert :(

0
@Maxui

Woah, dann weiß ich leider auch nicht weiter.. Du könntest die Intel HD im Geräte Manager deaktivieren. Bildschirm sollte noch funktionieren, weil Du diesen ja per HDMI an die Graka angeschlossen hast.

Müsste im Reiter "Grafikkarte" sein.

0

Ich würde den Monitor an die R9 anschliessen. Dann hat sich das problem gelöst. Sonst in der AMD Steuerung aufmachen und die amd als standard grafikkarte einstellen.
Bei Windows 10 rechtsklick auf das programm/game und dann mit grafikprozessor ausführen -> die amd r9

Wie schließe ich den Monitor an die Grafikarte an? Über HDMI? Das ist das einzige was die beiden besitzen, allerdings wenn ich das mache wird nur mein Hintergrundbild und die Taskleiste angezeigt, mehr nicht! Ich sehe noch nicht mal meinen Mouse Cursor :/

0

Dann müsste es doch gehen. Den Grafikprozessor (zumindest geht das bei nvidia so, amd müsste da aber ähnlich sein), in der systemsteuerung ändern

0
@LiemaeuLP

Ok aber das anschließen geht halt net wegen de, Problem oder?

0

Erst die grafikkarte in der systemsteuerung ändern, dann den bildschirm an die r9 anschliessen

0
@LiemaeuLP

Meinen sie mit ändern, das Deaktivieren der Grafikkarte (Intel) in dem Geräte Manager? Wenn nicht, wo?

0

Nein bloß nicht sonst ist Bild weg!
Bei nvidia kann man in der nvidia systemsteuerung die grafikkarte von der integrierten intel auf die nvidia ändern. Wie das bei amd genau aussieht weis ich nicht

0
@LiemaeuLP

Ich hatte das gerade getan, allerdings ging das bild nicht weg. Ich hatte eine deaktivierte Intel GraKa und eine Aktive R9 390. Was empfehlen sie mir was ich nun machen soll?

0

Was passiert wenn sie den bildschirm an die amd anschliessen?

0
@LiemaeuLP

Ich habe momentan mein Monitor über VGA mit dem Mainboard verbunden und auch noch mit einem HDMI Kabel den Monitor mit der eigentlichen GraKa verbunden. Ich versuche am Monitor umzuschalten, jedoch jedesmal wenn ich auf HDMI schalte sehe ich nur mein Hintergrundbild und meine Taskleiste, noch nicht mal meinen Mouse Cursor!

0

Trennen sie mal den bildschirm von ihrem mb. Eigtl müsste es dann gehen. Welche graka verwenden sie als physikx?

0

Bei meiner nvidia kann man das auch noch auswählen (ob man die intel oder die nvidia nehmen will). Gibt es bei amd auch eine amd systemsteuerung?
Bei nvidia wäre die ganze sache mit 2 klicks erledigt

0
@LiemaeuLP

Es gibt ein so gennantes "AMD Catalyst Control Center"

0

Ja dann ist es das bei amd

0

Da müsste man die standard grafikkarte ändern können

0

Ja da kann ich als nvidia freund mal wieder nru grinsen. Einfach mal durchklicken und schauen wo man das ändern kann

0
@LiemaeuLP

Habe überall nachgeguckt und mich noch mal im Internet informiert. Ich bin zu dem Entschluss gekommen, dass man in diesen Center diese Einstellung nicht treffen kann. Was nun?

0

ka, wenns da nicht geht weis ich es leider nicht. Bei nvidia ist das ja ziemlich simple

0
@LiemaeuLP

Soll ich es manuell probieren? Also mal das VGA Kabel entfernen und nur das HDMi Kabel drinnen haben? Und dann den PC neustarten?

0

Ja

0
@LiemaeuLP

Jetzt hat wenigstens mein Monitor mal die richtige auflösung angenommen und ist wesentlich schärfer, aber obwohl ich die VGA verbindung komplett gelößt habe nimmt er in Minecraft trotzdem die falsche GraKa.

0

Auf die .exe von minecraft rechtsklick dann mit grafikprozessor ausführen und dann dort die amd auswählen

0

Das kommt nicht zur Auswahl

0

Bei Windows 10 geht das

0

Ich habe Windows 10 aber da kommt nichts zur Auswahl.

0

Soll ich ein Bild schicken?

0

Mir ist grad aufgefallen, dass mein BIOS die vorgenommenen Einstellungen nicht speichert, nachdem ich es Neustarte oder herunterfahre. Deswegen klappt das auch nicht mit der GrafKa!

0

Funktioniert die Karte auch einwandfrei? Ist der Monitor auch an der Grafikkarte angeschlossen oder am Mainboard?

Über VGA an glaube ich dem Mainboard.

0
@Maxui

Problem gefunden. Der Monitor muss an die Grafikkarte!

0
@Maxui

Der, der an der Grafikkarte dran ist? Da dürften locker 3 Anschlüsse sein bei der 390.

0

Ja aber an meinem Monitor habe ich nur 2x HDMI und 1xVGA. Welchen davon soll ich nehmen? Und dann einfach in den entsprechenden Anschluss hinten am Computer stecken?

0
@Maxui

Der, der passt. Ich empfehle HDMI. Und ja, aber an der Grafikkarte.

0

Was möchtest Du wissen?