AMD Radeon R9 290 oder Geforce 770?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Die Tri-X ist auch sehr gut verarbeitet und leise. Wenn du es noch leiser haben möchtest solltest du dir die R9 290 Vapor-X oder R9 290 PCS+ holen.

DeltaGames 02.07.2014, 21:32

Okay Danke! :) Ich bin jetzt nicht so ein Mensch der sofort ausflippt, wenn sein PC einen Sound macht! :D Mir ging es darum, dass ich keinen Staubsauger drin habe! :D Aber jetzt bin ich beruhigt! Danke! ^^ :D

0

Ò_o. Die Gainward ist weder leise, noch gut verarbeitet. EDIT: Haben die den Kühler zwischenzeitlich bearbeitet? Zu Anfang war sie eine der lautesten und heißesten. Ob sie z.Z. leise und kühl ist, bezweifel ich.

Ob es sich lohnt musst du wissen; welche Grafikeinstellungen dir auf welcher Auflösung wichtig sind. Für FullHD reicht die GTX770, dann würde ich aber Abstand von der Gainward halten. Mag sein, dass du sie leise findest, aber es gibt hier nochmals deutlich leisere und günstigere Alternativen. Zu nennen sind die MSI Gaming (wahnsinnig leise), Gigabyte (günstig, schnell, LS auf Niveau der GW) und die Inno3D (sehr leise und sehr kühl, sehr hoch getaktet). Die Sapphire bietet ein gutes Gesamtpaket. Die Kühlung passt so. Viel lauter als die GW wird sie nicht sein.

Das P/L Verhältnis bei der GTX770 ist allerdings wie bei fast allen Nvidia Karten im Vergleich zu AMD (hier 280x) schlechter. Eine MSI R9 280x bietet im Schnitt mehr Leistung zu geringerem Preis. Ebenfalls zu nennen sind hier die Asus DCII und die Sapphire Dual-X

DeltaGames 02.07.2014, 21:35

Puh Danke! Dann kann ich ja wirklich beruhigt sein, dass ich mich nicht für die Phantom jetzt entschieden habe! o_O ^^

0

Moin DeltaGames,

dass die Phantom-Karten gut verarbeitet sind, wäre mir neu. Ich persönlich würde zur 290 Tri-X tendieren. Das Preis/Leistungsverhältnis ist proportional zur günstigeren - aber langsameren - GTX770.

Die 290 Tri-X ist recht hochwertig und basiert auf dem Referenz-PCB von AMD welches durchwegs Komponenten der höherwertigen Mittelklasse nutzt. Die Karte ist sonst auch recht leise für die gebotene Leistung und relativ kühl bleibt sie ebenfalls. Einzig im Desktop-Betrieb ist sie etwas "zu laut", aber das lässt sich ja manuell nachjustieren.

Gruß ekmi

DeltaGames 02.07.2014, 21:33

Danke für die Info! :D ^^

0

die Tri OC ist auch recht leise. hat aber auch eine enorme menge an leistung mehr als die 770.

Jetzt wo ich den Post gelesen habe, denke ich mir immer noch: "Was ist das denn für eine Dumme Frage kauf dir doch die 290 die ist viel besser!"

Nein ernsthaft, NVIDIA Karten sind momentan nicht zu empfehlen, aktuell sollte man immer zur R9 Reihe von AMD greifen, die schlagen die GeForce im P-/L- Verhältnis immer.

KaitouHD 03.07.2014, 14:17

Wer jedoch Watch Dogs und Shadowplay haben möchte, kann nicht um nVidia herum.

0
ComanderCody 03.07.2014, 17:58
@KaitouHD

...und wer Mantle bei BF haben will, der muss AMD kaufen. So hat alles seine Vor- und Nachteile. Außerdem finde ich den Unterschied bei Watch Dogs nicht allzu groß.

0
244Pu 03.07.2014, 23:06
@KaitouHD

Ließt du eigentlich was ich auf deine Kommentare antworte? Das hatten wir doch letztens schon mal, darauf hast du übrigens immer noch nicht geantwortet.

Die neueste Version der Gaming Evolved App kommt ebenfalls mit einer VCE beschleunigten Aufnahmefunktion, also einem Gegenstück zu Shadowplay. Watch Dogs läuft mit dem 14.6 Beta Treiber deutlich besser als mit dem 14.4 Treiber mit dem die meisten Seiten das getestet haben.

0
ComanderCody 03.07.2014, 23:33
@244Pu

Tut mir lied, manchmal verliere ich Threads auch aus den Augen, von welchem genau reden wir?

0
244Pu 03.07.2014, 23:33
@ComanderCody

Nicht du, KaitouHD, der jetzt mindestens zum dritten mal mit Watch Dogs und Shadowplay ankommt.

0

Was möchtest Du wissen?