AMD Radeon R9 270 gut zum zocken aktueller spiele auf mittlerer bis hoher grafik?

4 Antworten

Also ich bin mit dieser Karte zufrieden. In Verbindung mit einem Intel Xeon E3-1230V2 ist die Asus Radeon R9 270x DirectCU TOP II echt nicht schlecht.

ich ahb aber einen amd 6 kern prozessor glaubst du das läuft auch ?

0
@HELLEderNacht

Sollte es auch, ich wüsste nicht, warum es nicht laufen sollte. Also Battlefield 4 und Far Cry 3 kann ich ohne Probleme auf Hoch - Ultra mit 50+ FPS spielen ;)

0
@Rohypnol

Aktuelle Spiele kann man aber vergessen.Außerdem redet er von der R9 270, die ist nochmal schlechter als deine.

0

Wenn du ne CPU hast, die deine GraKa ausbremst, bringt dir das alles nichts.

Besser wäre mindestens eine R9 280(x) und dazu ein Xeon E3-1230 V3, zumindest wäre sich da nichts im Wege was ausbremst. Preislich ist das u.U. freilich wieder so eine Sache...

Nein.

wäre die Nvidia 760 gut ?

0
@HELLEderNacht

Ich schätze mal du meinst die GTX 760.Die wäre schon mal besser aber lange nicht "gut".Spare lieber noch etwas.

0
@Rick501

Och, die 760 ist schon ziemlich gut und erfüllt in etwa die gewünschten Voraussetzungen (mittel bis hoch).

Vereinzelte Ausnahmen wie AC Unity laufen auch auf High-End Geräten miserabel, wieso also unnötig Geld ausgeben, wenn die 760 mit Preis/Leistung glänzt. Vor allem, weil deren Preis längst runtergegangen sein dürfte.

0
@LapisImpellens

Ich halte es für Geldverschwendung wenn ich mir eine Karte kaufe mit der ich nicht einmal die aktuellen Spiele vernünftig zocken kann.Dann doch lieber 150€ draufzahlen und mir eine GTX 970 holen.

0
@Rick501

Trotzdem ist das eine persönliche Empfehlung und keine direkte Antwort auf die Frage.

0
@LapisImpellens

Meine Antwort habe ich auch bereits gegeben.Beide Grafikkarten sind für aktuelle Spiele nicht gut.

0
@Rick501

Zu Generell. Die 760 ist ziemlich gut, solange das Spiel ordentlich optimiert ist. Wenn das Budget begrenzt ist, kann ich nur zur 760 oder 770 raten. Einfach, weil du die mittlerweile so günstig bekommst.

0
@Rick501

Joa, bei so geringen Unterschieden ist es imo Geschmackssache. Ich lege halt Wert auf geringen Stromverbrauch und PhysX, darum würde ich mich trotzdem für Nvidia entscheiden und notfalls eben draufzahlen.

0

Was möchtest Du wissen?