AMD Phenom II x6 1090t mit 4-Pin

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Was meinst du mit 4 Pin ?

Der Prozessor hat ja mehr als 4 Pins an der Unterseite....

4-pin anschluss für die stromversorgung :)

0
@DividedRelic

Wenn 125 Watt das Netzteil ist, dürfte das ein bisschen zu wenig sein ..

Ist eigentlich der Prozessor mit dem Board kopatibel -- was ist das für ein Board ?

0
@Martin39m

nee sorry für meine ungenaue Beschreibung. Ich habe ein 500 Watt Netzteil mit 8-Pin Kabel für die Stromversorgung des Prozessors. Der Prozessor Verbraucht 125 Watt. Das Mainboard hat für die Stromversorgung für den Prozesor einen 4-Pin Anschluss. Ich bin mir aber aber nicht sicher, ob der Prozessor durch 4 Pins genug Strom bekommt. Auf dem Mainboard hab ich einen AM3 Sockel also sollte der Prozesor auf das Mainboard passen. Meine Frage ist nur obe der durch 4 Pins genug Saft bekommt.

0
@Martin39m

ja wär eine gute Idee. Aber die Frage hat sich inzwischen geklärt, da ich herausgefunden hab, dass mein Mainboard nur max. 95 Watt Strom der CPU liefern kann. Also neues Mainboard und endlich auf Intel umsteigen.

0

Was möchtest Du wissen?