Amd oder Nvidia, was ist besser,was schlechter + Begründung bitte?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hi,

Die GTX kann ja nur 3.5 gb vram von ihren 4gb ausnutzen habe ich gehört, was für mich eigentlich ein No-Go ist

Wie unzählige Tests belegen - wirkt sich minimal bis gar nicht aus.

Die R9 390 hingegen hat 8gb und ist somit ja zukunfsicherer

Die 8 GB wird die 390 niemals ausnutzen können, da davor die reine Leistung der GPU schon nicht mehr reicht.

So würde ich die 390 nehmen, aber wenn wir den Preis miteinbeziehen: Was für ein Netzteil hast du im Auge? Bitte genaue Bezeichnung.

Ich denke mal es wird das super flower golden green 450watt (sollte so in der Richtung heißen glaube ich). Wurde mir ja empfohlen ^^

0
@Flaminqo

Denkst du das Netzteil reicht für eine r9 390 und einem i5 4460? 

Wenn man alles zusammen rechnet 

GraKa 275 Watt

Cpu 84 Watt

3 Lüfter (2 Gehäuse und 1 cpu Lüfter) 30-40 Watt

Dann sind wir bei ca 400 Watt oder? Ändert sich das noch oder ist das schon der max. Stromverbrauch? Ist es SICHER dass ein 450 Watt Netzteil reichen wird? Danke schonmal 

0
@KeinNamsuuszsz

Hi,

erstmal: Die TDP-Angabe ist nicht der Stromverbrauch.

Und 450 Watt reichen garantiert, schau dir mal Tests zum Verbrauch an.

http://www.hardwareluxx.de/index.php/artikel/hardware/grafikkarten/35726-amd-radeon-r9-390x-390-und-380-im-test.html?start=6

Und bedenke, die nutzen einmal ein 1000 Watt-Netzteil wodurch die Effizienz beim Verbrauch wegen "nur" 400 Watt niedriger ist und einen i7-3960X mit einem höheren Stromverbrauch.

Im Zweifelsfall kannst du dir auch die 550-Version holen - aber es wird definitiv reichen.

0
@Flaminqo

Vielen Dank schon mal. Dann bleib ich mal bei der 450 Watt Version. Nun ja bald sind alle teile bestell bereit und dann steh ich wohl vor der Qual der Wahl.... Nvidia oder AMD. Mittlerweile tendiere ich eher zur gtx 970 wie zur r9 390, da mir nach genauem nachdenken klar geworden ist das ich den ganzen Vram der r9 nicht brauche (bin eh nur am csgo spielen zurzeit und da brauche ich keine hohe Auflösung). Mein Bruder hat mir mittlerweile auch abgeraten die r9 zu kaufen da er mit seiner nicht ganz zufrieden ist (ab und zu Bluescreen). Doch das Problem mit dem Spulenfiepen bei der GTX 970 bringt mich zum nachdenken.... Welche würdest du eher nehmen und von welchem Modell (MSI, Gigabyte, Zoatec, Sapphire, ...?

0
@KeinNamsuuszsz

PS: Die Evga gtx 970 ftw oder sonstige Grafikkarten von Evga gibt es leider auf mindfactory nicht...

0
@KeinNamsuuszsz

Also beim Thema Spulenfiepen kann ich dir ehrlich gesagt nicht großártig weiterhelfen.

Wenn ich da so im Internet rumlese, hat der eine mit der Karte kein Spulenfiepen, der andere aber schon und so weiter...

Generell hat man bei sehr hohen, dreistelligen FPS immer Spulenfiepen. Auch bei AMD. Bei der 970 soll das zwar extremer sein, eventuell kannst du dir mal folgenden Link ansehen:

computerbase.de/2014-10/nvidia-geforce-gtx-970-test-roundup-vergleich/4/#abschnitt_spulenfiepen

Wenn man danach geht, würde ich die ASUS Strix oder MSI Gaming nehmen.

0
@Flaminqo

Vielen dank für den Link. Ich hab öfters gelesen das die MSI sehr stark von spulenfiepen befallen ist und deshalb habe ich mich jetzt mit guten Gewissen für die Asus GeForce GTX 970 STRIX OC Edition Aktiv PCIe 3.0 x16 (Retail) entschieden. Hier mal der Link: http://www.mindfactory.de/product_info.php/4096MB-Asus-GeForce-GTX-970-STRIX-OC-Edition-Aktiv-PCIe-3-0-x16--Retail-_976941.html    Ganze 358€... Was opfert man nicht alles für einen guten PC. Ich habe das gefühl, dass du dich gut mit Netzteilen auskennst / zumindest etwas :D Das Super flower Golden Green 450Watt sollte trotzdem ausreichen auch wenn ich die GTX overclocke oder? Tut mir leid falls ich viel frage, möchte nur zu 100% keinen Fehlkauf machen :D Ich habe leider nicht viel Ahnung von overclocken... Ist das leicht? Kann ich dafür einfach ein Youtube video angucken? :D Vielen Dank schonmal

0

von bluescreens hab ich einschlägigen foren noch nix gehört.

die 970 ist etwas teurer, hat verkrüppelten vram und braucht weniger strom.

die 390 hat viel mehr vram, braucht deutlich mehr strom und ist günstiger.

beide sind in etwa gleich schnell.

________________

ich würde die 390 nehmen. mehr vram, mehr leistung fürs geld. kannst auch die 4gb version der 390 (oder eine 290, ist der gleiche chip) nehmen. ist etwas günstiger und die 4 müssten trotzdem noch ewig langen.

Ich würde die R9 390 nehmen.

Bei der 970 hast du zudem eine hohe Wahrscheinlichkeit eine Grafikkarte mit Spulenfiepen zu bekommen und das ist bei einigen Händlern kein Grund für einen Umtausch.

LG 

Was möchtest Du wissen?