AMD FX 8350 oder Intel i5 für einen gamer pc?

11 Antworten

Ich bekomme hier das Gefühl etwas richtig stellen zu müssen. 

1. Champer21 hat nach fast 3 Jahren seinen Pc bestimmt schon lange fertig. 

2. Auch wenn der 8350 nicht die beste CPU ist, so ist er doch immernoch um Längen besser als sämtliche Intel CPUs fuer denselben Preis.

Und da 3. ein derart guter Prozessor in wohl keinem Spiel limitierten wird, sollte man ihn nehmen und sein Geld lieber in die Grafikkarte stecken, da hat man wesentlich mehr von.

Selbst ein PC mit Core2Quad würde mit einer gtx 980 zum zocken besser sein als ein i7 mit nur der 960.

Intel hat die bessere Technik, AMD ist billiger, die meisten "Gamer" setzen auf Intel, aber bis man da die Leistung wie bei einem AMD hat ist wird man erstmal ordentlich zur Kasse gebeten. Den AMD musst du allerdings GUT Kühlen, ein Boxeskühler reicht da nicht aus, wenn du das schaffst, dann nimm den.

AMD zieht außerdem mehr Strom.

0

Ich persönlich bin für i5(oder i7).kauf den fx nicht außer du möchtest übertakten ,der fx läuft mit der bulldozer Architektur also das alles oder nichts prinzip ich würde nur den fx nehmen wenn Alle spiele 8kerne unterstützten würden denn nur dann würder er besser sein als der i5.der i5 ist besser,günstigster,umweltschonender(oder du könntest auch für ein i7 warten oder so ).ps ich weißdie antwort komm zu spät

Was möchtest Du wissen?