AMD FX-8320 overcl. 8x 4.5GHz oder AMD FX-8350 8x 4.0GHz besser als i5 6600?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Im Multicore sind die FX Dinger knapp besser. Im Single Core ist der i5 6600 demnach doppelt so stark. Und weißt du, wie viele Kerne die meisten Spiele verwenden? EINEN. Welcher ist also besser zum Zocken? DER I5!!! :D

Kommentar von Marbuel
06.07.2016, 20:25

Schwachsinn! Spiele verwenden aktuell meist 4 oder mehr Kerne. Außerdem ist der AMD nicht generell besser, wenn es um Multithreading geht. Er hat einfach nur mehr "Kerne". Wenn ein Programm also 8 nutzen könnte, dann sieht ein Quad halt doch schlecht aus. Es interessiert aber primär die Pro-Kern-Leistung. Wenn ein Programm also 4 Kerne nutzt, sieht der AMD auch kein Land.

0

Stellst du den ganzen Tag solche Fragen? Guck dir doch einfach Benchmarks an! Dann merkst du ja, wie groß der Unterschied ist.

Kauf dir einfach den i5. Mit einem übertakteten AMD wirst du nur Ärger haben und wenn der dann kaputt geht kannst du nochmal kaufen und hast kein Geld gespart. Wenn du ein bisschen Geld sparen willst, kannst du ja noch den i5 6500 nehmen.

Nein, beide viel schlechter und beide auch uralt. Wenn du unbedingt AMD willst, warte auf Zen. Aber diese uralte Architektur zu kaufen ist in meinen Augen Blödsinn. Die Pro-Kern-Leistung und die Effizienz sind einfach unterirdisch.

Der i5 sollte besser sein.

Was möchtest Du wissen?