AMD fx-6300, neuen prozessor oder übertakten?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Auf einem Modul / 2 logischen Kernen taktet sich diese CPU automatisch hoch, wenn die restlichen Module / logischen Kerne nichts oder nur wenig zu tun haben.

Wenn Du OC betreibst, so läufst Du zudem Gefahr des Verlustes der Garantie. Wobei die Relevanz von 3,5 Ghz Basistakt auf ~ 4,0 Ghz "Fix" ohnehin nicht sonderlich ins Gewicht fallen wird im Alltagsgebrauch. ( eventuell etwa 10-15 % )

Gönne Dir je nach Mainboard dann lieber einen besseren CPU-Kühler um das ganze leiser zu halten und zudem die CPU-Temperatur allgemein auf ein niedrigeres Grundlevel zu senken.

Wenn Dein CPU-Kühler in etwa wie ein rechteckiger Aluminiumblock wie ungefähr sowas hier 

http://m.mindfactory.de/product_info.php/Titan-DC-K8M925B-R-Topblow-Kuehler_994495.html

ist, so dürfte es sich um den originalen "AMD-Boxed" handeln.

Je nach Mainboard ( insbesondere günstige Boards mit AMD 760G-Chipset ) dann besser nach Kühlern wie dem 

 - Cryorig C1

 - Be Quiet Shadow Rock Top Blow SR 1

 - Scythe Grand Kama Cross II 

oder ähnlich starken "Top-Blowern" suchen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich hab genau die gleichen specs und hab ihn auf 4,0 ghz übertaktet. Wenn man die richtigen Grafikeinstellungen trifft dann ist es auch kein Problem.(Übertakten bringt nicht immer viel)

lg LachendeEnte ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von kuwei
15.05.2016, 22:07

Wie hast du übertaktet?

Und was für ein kühler?

und danke für die antwort;D

0
Kommentar von LachendeEnte
27.05.2016, 16:31

ich habs über die BIOS übertaktet

0

Du kannst ihn locker auf 4 Ghz machen. Das macht ein Leistungsplus von ca 10-15%. Die Voltage kann ich dir aber aktuell nicht sagen. Am besten, du klickst auf den Schieberegler in AMD Overdrive und drückst da 2x die Pfeiltaste zum erhöhen. Dann hast du die Perfekte Spannung. Kannst bei weiteren Fragen mich gerne fragen.


Msg PrinceInside



  • Mein PC
  • AMD Fx 6300 OC auf 4.6 Ghz
  • Palit Gtx 1060 3GB
  • Wasserkühlung Corsair H80iV2
  • 120gb M.2SSD 
  • 240GB SSD 
  • 3TB HDD
    16GB DDR4 RAM
  • und andere keine Ahnung :/


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du das Mainboard behalten willst, dann lohnt sich ein neuer Prozessor nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von kuwei
15.05.2016, 22:06

Ja möchte ich

0

Der Prozessor ist, so wie er ist, für alle aktuellen Spiele völlig ausreichend. Eben auch ohne übertakten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von PrinceInside
01.03.2017, 09:39

Naja, bei AMD ist das immer so ne Sache. Übertakten bringt da schon was. Der AMD kann ja nicht mal mit nem i3 6100 mithalten, wenn man übertaktet schon. Also meiner Meinung nach bringt es sich schon

0

Was möchtest Du wissen?