AMD Freesync aber Nvidia Grafikkarte?

3 Antworten

Der Bildschirm ist ganz normal nutzbar. Lediglich die Technologie FreeSync kannst du mit einer Karte von Nvidia nicht nutzen (Nvidia hat auch so etwas, das heißt da dann aber GSync). Letzlich ists aber egal, wenn du auf so etwas keinen Wert legst. Mein Monitor hat auch FreeSync, was aber von meiner RadeonHD 7950 leider nicht unterstützt wird.

Oke danke :) Also mir gehst im Endeffekt nur daraum das ich z.B. GTA V auf 4k zocken kann. Gibt halt irgendwie keine 4k monitore die bezahlbar und ohne freesync sind

0
@TigerLilly43

das FreeSync tut da nichts zur Sache.

Aber mit einer 1060 GTA 5 in 4K? Das wird sich etwas schwierig gestalten. Zumindest, wenn das Spiel abgesehen von der Auflösung auch noch nach etwas aussehen soll. Also für 4K sollte es schon eine 1070 oder 1080 sein. Die 1060 ist für FullHD Gaming in Maximaler Detailstufe gut geeignet. Bei 4K schäwchelt sie allerdings.

Überleg dir also lieber nochmal, ob so ein Monitor mit deinem PC eigentlich Sinn macht. Immerhin kostet er ja auch bedeutend mehr, als ein normaler Monitor. Und wenn du dann am Ende eh nichts davon hast... Musst du wissen.

1
@Mornamath

Bei der GTX 1060 wäre ein UHD-Bildschirm besser geeignet. Verstehe eh nicht den Sinn von mehr als UHD als PC-Bildschirm. 

Verstehe es noch nicht einmal einen 4K-Bildschirm als Fernseher zu sehen wenn er nicht gerade ~ 60 Zoll hat. 

0
@Mornamath

Den 4k Monitor hab ich mir jetzt gekauft und ich muss sagen das es echt sauber läuft sowohl GTA V (natürlich nicht auf ultra aber überwiegend hoch) oder F1 2016 läuft sogar noch auf ultra flüssig

0
@TigerLilly43

Und ich wette dass man dir und den Meisten Anderen auch einen UHD-Bildschirm als 4K verkaufen könnte, da die Meisten da ohnehin keinen Unterschied wahrnehmen. 

0

Amd freesync ist für amd grafikkarten- du kaufat die sozusagen ein porsche ihne motor...die gtx kann mehrere bildachirme parallel betreiben.

Für deine anwendung brauchst du monitor mit g-sync


Aber auf 4k kann ich schon zocken oder? Ich mein ich weiß das ich irgendwo für das Freesync auch mitbezahle aber mir gehts eben um das 4k 

0
@TigerLilly43

4k wird Funktionieren- nur hast du dann dieses Gadget nicht nutzen und hast nicht das Optimale Spieleerlebnis. Dann kannst du auch ein Normales 4k Display kaufen...  oder auchst dir G-Sync Monitor für deine GraKa.

0
@Dominoshappi

Ja, aber find mal einen 4k monitor in einer vernünftigen Preisklasse ohne freesync bzw mit gsync

0
@Dominoshappi

Den ich oben drin hab von samsung = 389€ 28 Zoll, denke nicht das man da was mit gsync findet und höhermit dem Preis willich auch nicht gehen da das schon echt weh tut

0
@Dominoshappi

Mit deiner 1060 kannst du 4K vergessen, außer du willst nur Minesweeper und Tetris zocken.

0
@zausel86

Würd ich nich sagen, schau mir grad gameplays an mit ner 1060 und 4k und läuft super

0
@Evileul

Klar fährt man im vergleich mit einer fury x nicht schön bei 4k- war ja auch nicht seine frage.

In der Preisklasse findest du AOC und Lenovo zu hauf für wenig Geld. 

0
@Evileul

Ja auf maximalen Einstellungen wirds dann doch kanpp aber zur not kann ich meine ja noch übertakten und/oder auf niedrigeren Einstellungen spielen

0
@TigerLilly43

Maximale Einstellungen kannst du mit 4k auch teilweise ignorieren. So z.B. die Geschichten mit Kantenglättung etc. Frisst Leistung, hast jedoch kaum Unterschiede wegen der hohen Auflösung.

0
@Dominoshappi

Dann würde sich das ja theoretisch ausgleichen nehm ich an, also 4k aber niedrigere setings, sodass die höhere Auflösung das wieder rauszieht oder?

0
@TigerLilly43

Wenn du ein Spiel mit viel drum-herum hast, dann kannst du einstellen was du willst- irgendwo wirst du immer Einschränkungen haben. Aber gehen wird es sicherlich. 

Es kommt drauf an was man will und wie's man will. 

1
@Dominoshappi

Ich muss mich dann wohl durchprobieren aber danke dir aufjedenfall für deine brauchbaren antworten  

0

Willst du mit dee GRX 1060 auf 4K spielen?

Ne mit nem skyline GTR warum?

0

Was möchtest Du wissen?