AMD Cool n Quiet Hilfe?

5 Antworten

Du kannst den 4 pol stecker in ein drei pol anschluss stecken dann läuft der Lüfter immer auf maximalen drehzahlen..

ich denke sonst jenachdem welches bios du hast  clickbios oder andere windows tools aufdenen du mit windows zugreifen kannst, einfach mal den Namen deines Mainboards eingeben und nachschauen.

Hallo! 1. das Bios geht nicht kapputt

2. Mit AMD Overdrive geht das nicht, sondern nur im Bios!

Wieso denkst du das dein Bios "defekt" ist?

3

Komme nicht ins Bios. Beim starten steht zwar ich soll Entf drücken, doch wenn ich das mache bleibt der Screen, welcher mir anzeigt was ich drücken muss permanent. Nichts bootet.

0
28
@jsoxnslgn

Drücke, sobald du auf den Startknopf gedrückt hast, ganz schnell hintereinander die angezeigte Taste! :-)

0

Bist du sicher das Cool n Quit einen Fehler macht und dein PC nicht einfach zu heiß wird? Runtertakten ohne Last ist übrigens sinnvoll.

AMD Ryzen 1700 übertakten + Kühler?

Guten Tag, ich werde mir in kürze die AMD Ryzen 1700 kaufen, dazu das MSI X370 Gaming Pro Carbon und evtl den be quiet! Pure Rock Tower Kühler. Da ich leider nur Ahnung von den Grundlagen über PCs habe aber nicht vom Übertakten wollte ich euch fragen, ob der Box Kühler für das übertakten auf 3.5 GHz reicht oder ich den Be Quiet! kaufen sollte. Zu dem wollte ich fragen wie man den eigentlich übertaktet (Programm etc). Ich habe auf YouTube gesehen das der Prozessor auf 3.5 GHz und +1.25 V getaktet wurde, wie viel V sollte ich bei einem Takt auf 3.5 GHz geben ? Wenn ihr ein gutes Video kennt wo das alles erklärt wird, könnt ihr dies auch gerne verlinken. Danke an alle.

...zur Frage

AMD Athlon X4 870K wird bei hoher Belastung extrem heiß. Was kann ich tun?

Ich habe mir einen AMD Athlon X4 870K angeschafft (nicht übertaktet) und als ich dann mal GTA V spielen wollte, sind mir nach einiger Zeit massive Framedrops und Leistungseinbrüche aufgefallen. Ich habe dann auch bemerkt, dass der Boxed Kühler auf Hochtouren lief. Als ich dann die Temperatur vom Prozessor nachgeschaut habe, stand dort 109 Grad Celsius! (PC natürlich sofort abgeschaltet, hat auch zum Glück keinen Schaden genommen)Ich habe mir schon zwei zusätzliche Gehäuselüfter und einen Be Quiet CPU Kühler bestellt. Kann ich noch irgendetwas tun? Und weiß vielleicht jemand, warum sich der PC bei solch einer Temperatur nicht selber abschaltet und ob man das irgendwo einstellen kann? Wäre euch sehr Dankbar! :D

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?