AMD ausreichend?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Welchen hast du denn? Empfehlenswert ist der 965 Black Edition, der liegt bei ca. 80€. Zurzeit benutzen die meisten Spiele nur 4 Kerne, das wird sich wohl erst mit den neuen Konsolen ändern. Ein bspw. Fx 6300 (6 Kerne) wäre eine sinnvolle Investition, aber momentan nicht "nötig".

Wichtiger ist die Grafikkarte! Die 7770 ist nicht mehr das neueste, schafft aber das Meiste noch. Hier wäre das nächstbessere Modell bspw. eine 7850 für ~130 €.

Ansonsten sollte das mit der Auflösung machbar sein, JEDOCH nicht auf ultra (denke ich). Solltest aaber schon vernünftig zocken können.

Nein wird nicht reichen,da du nicht immer nach den Ghz oder den Kernen gehen kannst.Es ist eine ganz andere Architektur als bei Intel und dementsprechend brauchst du dann schon mind. einen FX-6100 besser der FX-6300 oder gleich den FX-8xxx.Aber der 8 Kerner ist nicht unbedingt von Nöten,wenn du Geld sparen möchtest

Danke, der Fx 6100 ist sogar günstiger als der Phenom:D

0
@Flaxxen

Ist allerdings auch nicht mehr der neuste ;) Der FX-6300 ist zwar einen tick teurer aber diesen auch besser.Musst du mal überlegen,ob du evtl doch zu dem greifst.

0
@LeTobi

Ich nehm den fx 6300. Jetzt heißt es sparen, dann kann ich mir den Pc noch vor Weihnachten holen. freu

0
@Flaxxen

oh...evtl solltest du eher gucken,wenn du das Geld hast.Die Entwicklung ist unglaublich schnell. Alle 18 Monate verdoppelt sich die Prozessotgeschwindigkeit und bei den anderen Komponenten ähnlichDa zählt jeder Monat.

0

Auf den Prozessor kommt es dabei nicht so sehr an, der sollte schon reichen.

Aber generell sind AMD-Prozessoren eher schwach... Eine FX 8320 bietet viel weniger Leistung als z.B. ein i7 3770, trotz doppelt so vielen Cores und höherer Taktung...

Warum ist diese Frage mit Mac getaggt? Und mit Internet?

Ein i7 hat im Grunde auch 8-Cores.

1
@Bluepurple

Ja, aber nur durch Hyperthreading, keine physikalischen 8 Kerne.

Ich habe aber den Verdacht, dass der AMD 8 Core in Wahrheit auch nur ein Quad-Core mit Hyperthreading ist, dass würde den extremen Leistungsunterschied verständlicher machen.

0

Internet - Battlefield 3 ist nun mal ein Multiplayerspiel, dazu braucht man standardmäßig Internetzugang ;)

0

Hi Flaxxen,

die AMD Prozessoren sind gut, vllt. aktuell nicht ganz so effizient wie die von Intel aber im Preis-Leistungs-Verhältnis auf jeden Fall Top.

Ich nutze selbst einen AMD Phenom II X4 965 und bin vollauf zufrieden.

Wenn du dir allerdings jetzt einen neuen PC kaufst würde ich dir eher zu einem FX-6100, FX-6300 oder FX-8350 raten, das ist die neuere Technik als die Phenome-II-Familie.

Ja, das reicht. Battlefield 3 hat praktisch keine CPU anforderung, 2x2GHz reichen schon völlig aus.

Mit der Grafikkarte schaffst du auf deiner Auflösung, Details auf Hoch und 16-fachem Anisotropem Filtern gute 51 FPS Durchschnittlich. Wenn nötig auf Medium stellen um konstante 60FPS zu erreichen.

Gruss Xhigmo

Ein Phenom ist echt gut! Auch wenn alle sagen AMD sei schlecht, sie sind es nicht. Die Prozessoren sind verdammt billig und super für den Preis, vorallem, weil du für wenig geld schon einen echten quad-core bekommst und nicht nur einen dual-core mit hyperthreading. Der PC müsste BF3 eigentlich packen, nicht unbedingt auf hohen einstellungen, aber es müsste gehen. LG

Das ist mir gar nicht so wichtig, ich zocke derzeit mit meinem Laptop Bf3 auf 20 FPS niedrigste einstellung 800x600. Ich bin schon mit 1366x768 medium auf meinem 21 Zoller zufrieden.

0

ja, der reicht. aber trotzdem würd ich den fx-6300 nehmen...
was mich an amd eigentlich stört: die chipsätze sind ziemlich alt und haben deutliche defizite...

ich weiß nicht was amd da macht.. aber sie MÜSSEN endlich mal den am4-sockel bauen und rausbringen! da führt kein weg dran vorbei!
mit neuen chipsätzen, neuen prozessoren usw. das prinzip stimmt einfach nicht bei amd :(
schade. phenom2 war eine so tolle architektur aber seit dem kommts nicht mehr so...

Danke, der Fx 6300 ist sogar günstiger als der Phenom:D

0
@Kn4ll3r

Lol bei Hardwareversand kostet der Phenom 100€. Naja wäre abolut Dumm von mir keinen Fx zu holen. :D

0

Das passt schon...bei einem Budget von 400€ würde ich auch auf #jedenfall auf AMD umsteigen!

Was möchtest Du wissen?