AMD "AM3+" zu Intel "Sockel 1366" Adapter?!

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Nein das ist leider nicht möglich. Das Motherboard stellt ja nicht nur den Sockel bereit, sondern muss ja auch die ganzen Daten übermitteln,... Das ist mit einem Adapter nicht getan. Da brauchst du wohl ein neues MB. Ich habe grade das gleiche Problem. Doch da mir ein neues MB + CPU von Intel zu teuer ist, hol ich mir den AMD-FX 8350. Hab viel gutes über diese CPU gelesen. Überlegs dir doch auch mal, für was du die neue CPU brauchst.

mrkuddel 05.12.2013, 23:06

Danke =) Ich habe die fx 8320, nur muss ich irgendwie immer das beste vom besten haben... Naja, vllt kaufe ich mir die neue 5Ghz Cpu, die hat noch AM3+ und ist fast so gut wie der Intel I7 4770K.

0
Blackjack22 09.12.2013, 01:50
@mrkuddel

Kenn ich nur zu gut. Öetztens hab ich allerdings angefangen zu überlegen "Brauch ich das wirklich?" Irgendwann ist ncht mehr viel Unterschied da. Wenn man eine CPu hat, die flüssig läuft, bringt eine bessere nix :P

0
TulgaD5 23.05.2014, 21:34
@mrkuddel

Wenn du das Beste vom Besten haben willst gibt es wohl oder übel keinen anderen Weg als sich ein MB mit dem richtigen Sockel zu kaufen... Intel schafft einfach mehr Berechnungen pro Takt. ein Referenzwert: 1,8 GHz Intel = 2,4 AMD. Das sieht man auch bei den mindest Systemanforderungen bei Spielen.

0

Nein, gibt es nicht und wird es aus technischen Gründen auch nicht geben!

MfG von computertom

mrkuddel 05.12.2013, 23:06

Okay, danke =)

0

Was möchtest Du wissen?