Ambulant oder stationär wegen op?

2 Antworten

Ich denke mal das du erst einmal zum Aufnahme Gespräch kommen sollst denn um 11 Uhr ist eine unübliche Uhrzeit für eine OP, ich habe auch demnächst eine ambulante OP am Arm und musste vorher zum Vorgespräch zum Chirurgen und zwei Tage vor der OP habe ich einen Termin bei einem Narkose Arzt 

Was steht denn auf dem Zettel? Einweisung oder Überweisung?

Ist es ne Einweisung ist es stationär, ist es eine Überweisung ist es ambulant.

Es steht da "Verordnung von Krankenhausbehandlung"

0
@Ivi40

Würde sagen Stationär. Um ganz sicher zu gehen solltest du morgen einfach mal bei der Klinik anrufen und nachfragen.

1

Wer entscheidet über Op?

Hallo,

Wer entscheidet ob eine Operation stationär oder ambulant durchgeführt wird.

Die KK will kosten einer Operation, welche nicht im Leistungskatalog steht, nur bezahlen, wenn diese OP stationär durchgeführt wird. Der Arzt macht diese Operationen aber meistens ambulant. Ambulant will ich aber nicht, denn ich bin ohne Begleitung und ich könnte nicht direkt so weit fahren.

Jemand ahnung?

...zur Frage

Post Konisation

Wie ging es euch?

Wie lange wart ihr im Krankenhaus?

Wann wart ihr wieder fit?

Wie lange hat es gedauert, bis ihr die Ergebnisse bekommen habt?

Meine OP steht Freitag an, das ganze wird ambulant gemacht, nach wenigen Stunden kann ich schon wieder nach Hause und theoretisch spätestens Sonntag soll ich wieder topfit sein.

In einem anderen Krankenhaus hätte ich nach der OP für zehn Tage stationär gemusst und eine Verwandte war vor wenigen Jahren nach der OP über n halbes Jahr krank geschrieben und musste sogar zur Reha.

Ich habe keine Angst vor der OP (schlimmer als die Geburt von meinem Sohn kann es nicht werden), aber mich interessieren eure Erfahrungen.

...zur Frage

Mandel OP ambulant oder KH?

Ich muss mir die Mandeln entfernen lassen. Dies könnte ich ambulant per Coblation Verfahren oder im KH entweder mit Laser oder Radiofrequenzwellen machen lassen. Ich bin für das Verfahren mit Coblation aber ich bleibe ca. einen Tag im KH ( keine Belegbetten) und dann ab nach Hause.Arzt kann ich Tag und Nacht erreichen. Sind nur ein paar Minuten fahrt. Oder ich gehe stationär in ein anderes KH (Fahrzeit ca.40min.)aber dort wird kein Coblationsverfahren angeboten. Kinder könnten von Oma & Opa betreut werden. Ich bin hin-und hergerissen. Kinder würden bei Großeltern schlafen und versorgt werden und ich wäre aber da! Dann aber die Angst wegen der Nachblutung....Hat es jemand per Coblation schon mal ambulant gemacht? Klar läuft es bei jedem anders aber ein paar Erfahrungen wären super.

...zur Frage

was ist der unterschied zwischen ambulant und stationär

Eine Bekannte von mir hat von ihrem Arzt eine Überweisung für eine Psychotherapie bekommen und muss nun für sechs Wochen ins Krankenhaus, bei einem Gespräch wurde ihr gesagt das sie nur ambulant auf genommen werden kann und nicht stationär. jetzt wollen wir wissen was der unterschied ist.

...zur Frage

Wird fuß op ambulant oder stationär behandelt im Krankenhaus?

Nur wenn es an beiden seite vom fuß ein kleiner op wird (überbein oder Ganglion Entfernung)!

...zur Frage

Krankenhaus/Notaufnahme kein Rezept bekommen

Wegen starkem Husten und Rückenschmerzen war ich heute im Krankenhaus.

Der Arzt in der Notaufnahme konnte mir kein Rezept ausstellen da ambulant.

Wäre ich stationär ware das anders. Ich könnte mir Medikamente in der Apotheke kaufen. Ist das war?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?