Amazon/Ebay sicher?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

bei Amazon oder Ebay auf Vorkasse gekauft

Du solltest Dir erst einmal über den Unterscheid klar sein.

Bei Amazon kaufst du bei Amazon. Von dort wird auch kassiert oder der Vorkassebetrag hin überwiesen.

Vorkasse ist für Neukunden bei Amazon üblich!

Das alles ist hier erklärt:

http://www.amazon.de/gp/help/customer/display.html/ref=footer_cou?ie=UTF8&nodeId=505048

Wenn ich die "98" in Deinem Nick richtig deute, solltest du Dir auf der verlinkten Amazon-Seite besonders den "13 MINDERJÄHRIGE" durchlesen

ebay ist eine Verkaufsplattform mit der jeder einzelne Kunde einen Nutzungsvertrag zum Kauf oder Verkauf abschliesst.

Das ist hier nachzulesen:

http://pages.ebay.de/help/policies/user-agreement.html#anmeldung

Die Kaufverträge werden hier mit den einzelnen Verkäufern geschlossen. Um hier bei einem Verkäufer per Vorkasse zu kaufen, ist relativ viel Erfahrung im Umgang mit den Kriterien zu Einschätzung der Verkäufer, die beachtet werden sollten, notwendig.

1

Hi Jessi! Ob Amazon und ebay sicher sind ist eine so verallgemeinernde Frage, dass es darauf keine sinnvolle Antwort gibt.

Über Amazon kannst bei Händlern bestellen, und auch bei Amazon selbst. Ob nun jeder einzelne Händler 'sicher' ist, hängt davon ab, bei welchem du bestellst. Ich habe bei meinen Käufen über Amazon nur gute Erfahrungen gemacht, und der Versand ging auch immer sehr schnell.

Bei ebay bieten private Personen an, und Händler. Ob da nun jedes einzelne der Millionen Mitglieder vertrauenswürdig ist....wie kann das jemand wissen? Wenn du über paypal bezahlst, hast du die Möglichkeit, dein Geld zurückzubekommen, falls mit dem Kauf etwas schiefläuft.

Ich liebe es bei amzaon meine hüllen zu bestellen sie kommen immer an und schnell und es ist echt gute ware. Jetzt zu ebay ich verfluche diesen privatberkäufer ich habe mir letztes jahr einen ipod touch 5g gewünscht und er hat mir einen verkauft am anfang sagte er sobald das geld eintrifft schickt er es los dann war das geld da er schrieb er hätte es los geschickt aber nichts kam 3 wochen lang ihnorierte er meine E-Mail und schwubs meine 180€ die ich mir hart erarbeitet habe waren für den A och hoffe ihm oassiert das Gleiche zum Glück habe ich so gute Eltern und sie kauften mir ein ganz neuen den sie eigentlich zu teuer fanden

habe bei Amazon zwar noch nie auf Vorkasse bestellt aber bin seit 14 Jahren Kunde und da gab es noch nie ein Problem mit Lieferung usw

bei Ebay Kleinanzeigen ist etwas vorsicht geboten. Erst in den letzten Tagen war Zeitungsartikel dass wieder einmal ein Anbieter Geld kassierte aber keine Waare auslieferte. Klar hat er jetzt ein Problem - Staatsanwaltschaft

1

Hat von euch denn schon mal einer bei Amazon oder Ebay auf Vorkasse gekauft

Ich bestelle schon sein Jahren regelmäßig........ und hatte noch keinerlei Probleme.

Wenn du öfters und auch "hochpreisig" bestellen willst, könntest du dir auch mal Gedanken über ein " Paypal-Konto machen".

...für den Kauf einer Handyhülle lohnt es sich aber nicht, das kannst du auch so bedenkenlos machen

Vllt. musst du dir auch mal vorstellen dass die "Händler" die Waren ja auch nicht abschicken wollen und nicht wissen ob sie jemals ihr Geld bekommen.

noch ein Tipp: bei Ebay bestelle ich (meist) auch nur bei den "Gewerblichen" wg. Rückgabe,Beschreibung ect.

Aus gegebenem Anlass habe ich meine Geschäftsbeziehung mit PayPal beendet.

0

@Jessbie98,

ein Einkauf mit Vorkasse ist üblich und normal.

Bei Amazon bezahle ich mittels Kreditkarte. Bei eBay wird die Bezahlung via PayPal gerne gesehen.

Sowohl bei Amazon als auch bei eBay bevorzuge ich grundsätzlich gewerbliche Verkäufer und meide selbst grundsätzlich private Verkäufer. Mit privaten Verkäufern hatte ich schon Ärger, außerdem kommen private Verkäufer nicht ihrer gesetzlichen Pflicht der Gewährleistung nach und den daraus folgenden potentiellen Ärgernissen gehe ich gerne aus dem Wege.

ich dagegen kaufe oft nur bei privaten verkäufern und habe da zwar auch ca. 5 mal schlechte erfahrungen gemacht in 5 / 6 jahren ebay, dagegen aber ungefähr 250 gute erfahrungen gemacht.

mit paypal zahle ich nur, wenn einer es durch zufall anbietet, ansonsten zahle ich auch per überweisung.

ich mache aber nur günstige käufe, würde ich was bei über 100 eur kaufen, würde ich das wahrscheinlich auch nicht mit überweisung kaufen wollen.

ich verkaufe ab und an auch bei ebay, mir würd aber nicht einfallen paypal anzubieten, bisher gab es bei nem verkauf kein problem, wenn dem aber so wäre, er würd sich rechtzeitig melden, würd ich aber auch so entgegen kommen.

mir reichen als vk schon die ebaygebühren.

mfg

0

wenn du bei nem gewerblichen bei ebay bestellst, dann kannst du auf seine kosten zurücksenden, wenn die ware mehr als 40 eur kostete.

aber ne handyhülle, was soll damit schon nicht ok sein im nachhinein, wenn man sich passende farben raussucht und die hülle für das handymodell???

ich finde ebay schon sicher, aus meiner erfahrung heraus habe ich unendlich viele käufe vor allem bei privaten und man muss schon echt mal pech haben, an wen zu geraten, der einen hintergeht oder müll verkauft hat.

schlechte erfahrungen hab ich vielleicht 5 dagegen aber ca. 250 gute erfahrungen.

und beim händler is es ja eh was anderes.

naja amazon is mir im vergleich mit ebay teurer oft, dass ich mit amazon fast keine erfahrung machte, nur einmal und das war ok.

einmal war die ware nicht ok, aber ich sendete zurück.

ich kenn es nur so per vorkasse oder dass eben abgebucht wird, bei amazon meine ich war es.

bei ebay kannst ja auf nummer sicher gehen und nur angebote mit paypal ansehen.

mfg

Also es ist sicher solange du das ''Outfat'' neu startest und auf dem aktuellsten Stand hälst. Für Handyhüllen gibt es auch etwas spezielles aber das kannst du alles in §4 Nachlesen.

Was möchtest Du wissen?