Amazon Zahlungsart ändern ,was tun?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Du bist vermutlich neu bei Amazon, oder?
Dann ist das ganz normal.
Bei neuen Kunden reicht die Bonität bzw. das Scoring meistens noch nicht aus für die Zahlungsart Bankeinzug bei teuren Bestellungen.
Da akzeptiert Amazon aus Sicherheitsgründen erst mal nur die (aus Sicht von Amazon) sicherste Zahlungsart: Kreditkarte.

Pascal1215 27.06.2017, 23:19

nein ich bin schon etwas länger auf amazon hab aber bis jetzt nur waren auf bankeinzug bestellt um die circa 60€
also verstehe ich net

0

Amazon wünscht, dass Du dort Deine Kreditkarte hinterlegst.

Ich verstehe die Frage gar nicht. Hast du kein Geld auf dem Konto?

Pascal1215 01.07.2017, 15:07

doch kontodeckung ist mehr als ausreichend 

0

Was möchtest Du wissen?