Amazon verlangt von mir eine andere Zahlungsart (Kreditkarte)

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenn Du über 18 bist, dann solltest Du Dir ganz einfach eine kostenlose Kreditkarte holen (Visa oder MasterCard). Am besten eine, bei der man nicht(!) die Teilzahlung aktivieren kann. Solche Karten nennt man Charge-Card, weil monatlich der komplette Kartenumsatz der Abrechnungsperiode in einer Summe vom angegebenen Referenzkonto abgezogen wird.

Wenn Du noch keine 18 bist, dann gibt es nur die Möglichkeit sich für ab 10 Euro im Jahr eine Prepaid-Kreditkarte anzuschaffen. Ausnahme ist die Wüstenrot Bank mit dem young Visa. Aber schau einfach mal auf diesem Vergleich nach, da findet sich unter ca. 100 Kreditkarten bestimmt die richtige für Deine Bedürnisse bzw. Möglichkeiten: www.cardscout.de/vergleich

ich glaube ab 100€ muss man mit kreditkarte bezahlen ... alles was du jezt noch machen kannst ist mit kredit karte bezahlen ... oder 10 tage lang warten bis es stoniert wird ..

Ein guter Tipp:

Gehe zu deiner Bank und sage das du dir eine "VISA - PREPAID KARTE" machen willst !!

Das ist eine Kreditkarte auf Guthaben Basis, dies bedeutet das du nur das Ausgeben kannst, was du auch aufladest ! Und du kannst nicht ins Minus gehen ;)

Lg Femi

21

Ist das eigentlich kostenlos die Visa Karte bei amazon?! wenn ich jetzt eine Kreditkarte hinzufügen will..

0
1
@Lucyluuu

nein die Kostet 20€ im Jahr und du kannst ins Minus gehen!! Aber ich vertrau dem ganzen nicht.. Geh zu deiner Bank und die werden dir alles genau erklären und du hast kein Risiko bei der Visa Prepaid Kreditkarte ;)

0

Amazon Bestellung geht nicht. BITTE HILFE

Hallo

Ich habe diesen Mail von Amazon bekommen:

15:17 (vor 16 Minuten)

an mich Zahlungsart nötig

Guten Tag,

Amazon.de informiert zu Ihrer aktuellen Bestellung:

Leider können wir Ihre Bestellung mit der angegebenen Zahlungsart Bankeinzug nicht bearbeiten. Eventuell war es uns nicht möglich, Ihre Bankverbindung automatisch in IBAN und BIC umzuwandeln. Wir bitten Sie daher, Ihre Bankverbindung unter Eingabe von IBAN und BIC zu aktualisieren.

Sollte Ihre Bankverbindung nach der entsprechenden Aktualisierung erneut abgelehnt werden, können wir die Zahlungsart Bankeinzug - oder auch Kauf auf Rechnung - für diese Bestellung leider generell nicht akzeptieren. Wir bitten Sie in diesem Fall, stattdessen eine Kreditkarte anzugeben.

Wir haben Ihre Bestellung jetzt für 3 Tage in den Wartezustand gesetzt. Nach Ablauf der 3 Tage wird Ihre Bestellung automatisch storniert. Die Stornierung wird per E-Mail bestätigt.

Um Ihre Zahlungsweise zu aktualisieren, gehen Sie bitte auf "Mein Konto" auf unserer Portalseite (http://www.amazon.de/) :

  1. Klicken Sie auf den Link "Meine Bestellungen".

  2. Loggen Sie sich mit E-Mail-Adresse und Passwort ein.

  3. Betätigen Sie bei der Bestellung, an der Sie die Änderung vornehmen möchten, die Schaltfläche "Zahlungsart ändern".

  4. Nehmen Sie die gewünschten Änderungen vor.

  5. Schließen Sie bitte die Änderung mit "Bestätigen" ab.

Bitte schicken Sie uns aus Sicherheitsgründen keine Zahlungsdaten per E-Mail.

Wir warten jetzt die Änderung der Zahlungsweise über Mein Konto ab.

Vielen Dank für Ihre Bestellung bei Amazon.de Marketplace.

Amazon.de Kundenservice

Ich habe alles versucht aber das bestätigen geht einfach nicht.

...zur Frage

Amazon Bestellung mit IBAN und BCI funktioniert nicht

Ich habe mir zum ersten mal was von Amazon bestellt und erhalte ständig diese Mail! Ich habe alles wie befolgt eingegeben aber es klappt immer noch nicht wird es überhaupt geliefert denn ich hab gehört das ist irgendeine Masche von Amazon

Zahlungsart nötig

Guten Tag,

Amazon.de informiert zu Ihrer aktuellen Bestellung:

Leider können wir Ihre Bestellung mit der angegebenen Zahlungsart Bankeinzug nicht bearbeiten. Eventuell war es uns nicht möglich, Ihre Bankverbindung automatisch in IBAN und BIC umzuwandeln. Wir bitten Sie daher, Ihre Bankverbindung unter Eingabe von IBAN und BIC zu aktualisieren.

Sollte Ihre Bankverbindung nach der entsprechenden Aktualisierung erneut abgelehnt werden, können wir die Zahlungsart Bankeinzug - oder auch Kauf auf Rechnung - für diese Bestellung leider generell nicht akzeptieren. Wir bitten Sie in diesem Fall, stattdessen eine Kreditkarte anzugeben.

Wir haben Ihre Bestellung jetzt für 5 Tage in den Wartezustand gesetzt. Nach Ablauf der 5 Tage wird Ihre Bestellung automatisch storniert. Die Stornierung wird per E-Mail bestätigt.

Um Ihre Zahlungsweise zu aktualisieren, gehen Sie bitte auf "Mein Konto" auf unserer Portalseite  (http://www.amazon.de/) :

  1. Klicken Sie auf den Link "Meine Bestellungen".

  2. Loggen Sie sich mit E-Mail-Adresse und Passwort ein.

  3. Betätigen Sie bei der Bestellung, an der Sie die   Änderung vornehmen möchten, die Schaltfläche "Zahlungsart ändern".

  4. Nehmen Sie die gewünschten Änderungen vor.

  5. Schließen Sie bitte die Änderung mit "Bestätigen" ab.

Bitte schicken Sie uns aus Sicherheitsgründen keine Zahlungsdaten per E-Mail.

Wir warten jetzt die Änderung der Zahlungsweise über Mein Konto ab.

Vielen Dank für Ihre Bestellung bei Amazon.de Marketplace.

...zur Frage

Zahlungsart auf Kreditkarte ändern funktioniert nicht. Warum?

Ich habe etwas bei Amazon bestellen wollen aber musste die Zahlungsart auf Kreditkarte ändern. Bankeinzug hat nicht funktioniert, hatte auch eine E-Mail deswegen bekommen. Aber mir wird immer angezeigt dass ich die falsche Konto bzw Kreditkartennummer falsch angegeben habe. Was eigentlich nicht stimmen kann. Was kann ich machen? Und falls ich wirklich die falsche Nummer angebe (was ich nicht glaube), welche ist die richtige?

Danke schonmal.

...zur Frage

Amazon Zahlungsart muss geändert werden Kreditkarte?

Habe mir etwas bei Amazon bestellt und wollte mit meinem 25€ Gutschein bezahlen. Habe dies auch gemacht. Das Geld ist nicht mehr am Konto. Bei der Bestellung steht jetzt, die Zahlungsart muss geändert werden. Wenn ich draufklicke, muss ich eine Kreditkarte hinzufügen. Was soll das ? Ich hab ja schon bereits bezahlt. Mein Artikel wird nicht Versendet.

...zur Frage

Sims 4 Origin Code über Amazon per Bankeinzug?

Hey Community,

Ich wollte mir gerade den Sims 4 Oriign Code über Amazon de kaufen, und als ich auf "Zur Kasse" gedrückt habe, habe ich folgende Email von Amazon erhalten:

Guten Tag, leider können wir Ihre hinterlegte Bankverbindung nicht für die Zahlung dieser Bestellung verwenden. Um Ihre Bestellung weiter bearbeiten zu können, bitten wir Sie, Ihre Zahlungsart für diese Bestellung auf Kreditkarte umzustellen. Eine Umstellung auf Zahlung per Rechnung ist hier nicht möglich. Bitte hinterlegen Sie innerhalb der nächsten 5 Tage eine gültige Zahlungsart für diese Bestellung, um eine Stornierung zu verhindern.*

So. Das Problem ist: Ich habe immer per Bankeinzug bezahlt, und es hat auch immer funktioniert, nur hierbei nicht.

Ich habe noch kein Online Banking, also ist das eigentlich die Einzige Art, wie ich per Sparkasse bezahlen kann, und die Daten die ich dort eingespeichert habe, sind eigentlich gültig. Was kann ich da machen?

(nicht Vollfährig)

...zur Frage

Amazon mit VISA Prepaid Kreditkarte

Hey Leute, :)

ich wollte mir per amazon ein Samsung Galaxy S4 bestellen.. habe es erst per Bankeinzug versucht aber nach einer Weile bekam ich eine Email von Amazon, dass diese Bestellung nur mit Kreditkarte möglich sei.

Meine Frage ist nun:

Zählt eine Prepaid Kreditkarte auch dazu oder sind das zwei unterschiedliche Paar Schuhe?

Denn ich wollte mir dann bei der Sparkasse eine VISA Prepaid Kreditkarte zulegen.

Danke schonmal :D

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?