Amazon und Dollar?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Meistens ist der Artikel dann nicht in Deutschland verfügbar. Sollte er aber doch hierhin lieferbar sein achte auf die Transportkosten ;)

Ansonsten kannst du ihn ganz normal wie gewohnt bestellen, da die Banken generell in andere Währungen umrechnen. Den Kurs kannst du ja ziemlich schnell auf Google ansehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Simsiii01
20.11.2016, 04:16

Okay, danke!^-^

0

Meinst du Amazon.COM ?

Dafür brauchst du eine Kreditkarte.
Und dann beachte die Versandkosten, Zoll, Einfuhrumsatzsteuer,...
Außerdem musst du erst mal schauen, ob der Artikel überhaupt nach Deutschland versandt wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Deine Bank rechnet es um, Dollar steht gerade billig um Kurs aber achte genau auf die Transportkosten. Und es kann eben länger dauern und sogar vom Zoll kontrolliert werden (Ultraschall), das wird dann aber durch einen Aufkleber kenntlich gemacht. Aber rein um das Geld gesehen ist es kein Problem 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

amazon rechnet das nicht um, aber deine bank :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Simsiii01
20.11.2016, 04:12

Also könnte ich es problemlos bestellen?:3

0

Wenn es ein Produkt nur in Amazon US gibt, heißt das eigentlich immer, dass es nicht nach Deutschland lieferbar ist. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Simsiii01
20.11.2016, 04:11

Doch die liefern das auch nach Deutschland, habe extra nachgesehen. ^-^

0

Was möchtest Du wissen?