Amazon Sperre nach zuvielen Rücksendungen?

7 Antworten

Hallo LennyD05,

Amazon selbst verkauft keine Bücher, sondern bei Amazon verkaufen Antiquariate und Privatpersonen Bücher. Die Versandkosten liegen oft bei 3.-€, Buchpreis von 0,01€.

Privatleute verkaufen oft mit freier Zusendung, aber schließen die Rücknahme aus.

Und du selbst bezahlst auch für die Rücksendung (+ Weg zur Post + Verpackung).

Aber probier es mal ruhig aus. Du hast dann was für deinen Erfahrungsschatz getan: Es lohnt sich nicht.

Klar, Amazon ist ja kein ‚wünsch dir was‘, sondern ein Geschäft

Die leben vom verkaufen, und wenn die Kunden dabei haben, die unwirtschaftlich für das Unternehmen sind, also mehr Kosten verursachen als Gewinn generieren, auf die verzichten die halt und lehnen deine Bestellung irgendwann einfach ab!

Bei zuvielen Rücksendungen wird man ermahnt, dann gesperrt. Die genaue Quote kennt nur Amazon selbst, hierbei spielen aber mehrere Faktoren eine Rolle. Also Zeitraum,Umsatz,Kategorie ...vermutlich auch dein Wohnort ;)

Was möchtest Du wissen?