Amazon Sellerkonto mit Bankkonto?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hi,

ich hoffe du hast dir die AEBs und Konditionsvereinbarung dazu gründlich durchgelesen und weist auf was du dich einlässt. Mit Amazon ist als Verkäufer so überhaupt gar nicht zu Spaßen und ein "hab ich nicht gewusst" kannst absolut vergessen!

Wir verkaufen auch bei Amazon, aber das ist eher eine Knechtschaft als ein Großhändler-Händler-Verhältnis (wir sind Großhändler).

Am besten rufst du, gerade bei Unsicherheiten die Hotline an, egal was ist, frag lieber nach! Hinterher kann es nur zu Problemen kommen, die kennen wirklich kein Pardon wenn du Verkäufer bist.

Trotzdem ist es eine gute Plattform, über die Umsätze können wir uns durchaus nicht beschweren, bleibt leider nur nicht allzu viel hängen.

MK0LifeStyle 28.06.2017, 16:57

Geht des aber mit dem Bankkonto?

0
floppy232 29.06.2017, 07:57
@MK0LifeStyle

Wie ich schon geschrieben habe, besser anrufen und nachfragen, die beißen nicht, außer du verärgerst einen Kunden.

0

Was möchtest Du wissen?