Amazon, PS4, Fake oder nicht?

4 Antworten

Wenn du dich bei der Bestellung an alle Regeln der Amazon-AGB hältst, dann ist die Bestellung sicher.

Wenn du gegen die Regeln verstösst, dann besteht natürlich das Risiko, dass was schiefläuft.

Z.B. wenn du auf die Betrugsmasche mit "an Amazon vorbei geleiteter Bestellung+Bezahlung" reinfällst, dann ist dein Geld weg.
Diese Betrugsmasche erkennt man daran, dass der Verkäufer vor der Bestellung per Mail kontaktiert werden will.
Bei ganz neuen Verkäufern ist immer Vorsicht geboten.

Gib mal den Link zu dem Teil.

Hi, bei Amazon hast Du keine Problem wenn die PS4 wirklich fake waere. Die nehmen solche Dinge sehr ernst und a/ Du bekommst sofort das Geld zurueck und b/ das Listing/Konto von dem Verkaeufer wird gesperrt und dieser muss dann an Amazon einen Nachweiss (Rechnung) erbringen das die PS4 von einer sichereren Quelle (grosshaendler) zum einkaufspreis erworben worde. bei amazon habe ich keine bedenken und du kriegst auf jeden fall das geld zurueck wenn was nicht stimmt. Ich persoenlich wuerde es bei ebay aber nicht darauf ankommen lassen. lg

Im Zweifelsfalle gibt es immer die A-Z- Garantie.

Nicht immer leider - wenn's mal wieder die altbekannte Betrugsmasche bei Amazon sein sollte, wo Bestellung+Bezahlung "umgeleitet" werden, dann gibt's weder Käuferschutz noch A-Z-Garantie von Amazon und das Geld ist verloren.

0

Was möchtest Du wissen?