Amazon Prime...wie ist das mit den Filmen? (Erfahrungen)?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Vor allem viele TV Serien. Aber ich rate dennoch zum Kauf der DVD Boxen, weil ich zum Beispiel bei mir das Problem habe, dass die Verbindung instabil wird und plötzlich die Folge mittendrin unterbrochen wird. Das hat mit auf Dauer keine Freude gemacht. Zahle aber dennoch für Prime, weil ich es wegen Versandkostenfreiheit nutze.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von PrincessxGaga
20.03.2016, 14:56

okay danke, habe eigentlich gutes Internet

0
Kommentar von Flimmervielfalt
20.03.2016, 14:58

Ich auch. Aber egal ob ichs über die XBOX APP oder den fire Stick versuchte....das Problem trat immer wieder auf. Also lass ichs. Vor allem: Prime wird es nicht ewig geben. Die Dvds und Blurays im Regal schon

0

Du bezahlst einmalig ca. 50€. Dann hast du bei vielen Bestellungen die Versandkosten gespart, hast die meisten Filme umsonst und die Musik. Lade dir dann die Amazon Video App, dass ist einfacher. Überall wo das Prime Zeichen ist, sind die Filme umsonst. Kannst du auch herunterladen und hast dann 48 Stunden Zeit den Film auch offline zu sehen. Geht aber auch online sofort. Willst du Filme ab 18 schauen, musst du auf der Amazon Webseite deine Personalausweisnummer angeben und einen vierstelligen Code zur Verifizierung dieser Filme ausdenken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich finde Prime nicht schlecht, die neueren Filme und Serien sind zwar trotzdem kostenpflichtig, aber man hat ja so schon viel auswahl und bei mir funtioniert es auch ohne Probleme und habe ein relativ schlechte Internetverbindung! Natürlich hast du auch noch für die meisten oder viel Artikel kostenlosen Versand!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du zahlst 50€ im Jahr, die Filme sind vielfältig und wechseln auch ab und zu.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?