Amazon Prime und Amazon Prime Video zum gleichen Monatspreis aber mit viel mehr Leistung?

7 Antworten

Wie alle schon schrieben: Es gibt nur das EINE Prime in dem das Videoportal mit enthalten ist. Du kannst die Videos am Smart TV, PC oder Tablet schauen. Es gibt übrigens noch zusätzlich zu deinen genannten Inhalten die Möglichkeit jeden Monat 1 Buch kostenlos auszuleihen (wenn man ein Kindle hat).

Aktuelle Filme oder Serien sind aber gegen Leih- oder Kaufgebühr kostenpflichtig. Aber das kostenlose Prime-Angebot ist wirklich groß. Kürzlich kam zB u.a. Spectre (James Bond) dazu.

Früher gab es übrigens eine reine Prime-Mitgliedschaft ohne Videoportal. Doch das wurde irgendwann integriert und der Preis erhöht. Ist aber schon ein paar Jahre her.

Bei Amazon Prime ist Prime Viedeo nür für das Handy glaube ich dabei. Wenn du am PC oder auf dem Fernseher die Serien schauen willst, musst du zusätzlich blechen. Dafür ist das Prime Video.

Zudem glaube ich, dass man Prime haben muss um Prime Video kaufen zu können, so war es zumindest vor ein paar jahren mal.

Falsch, Prime Video ist in Prime enthalten. Man bekommt beides immer zusammen. Es gibt also nur eine Primemitgliedschaft. Die Videos, die man einzeln bezahlen muss, sind nicht teil von Prime, sondern von Amazon Instant Video. Um diesen Dienst nutzen zu können, muss man kein Prime haben.

1

dannyotti,

das ist der größte Blödsinn den ich heute gelesen habe. Ich habe Amazon Prime seit ca. 3 oder 4 Jahren, also seit dem Zeitpunkt, als Prime Instant Video eingeführt wurde.

Mit dem ganz normalen Prime Account kannst du für 69,- € im Jahr alle o. g. Vorteile nutzen. Instant Video funktioniert auch super über einen SmartTV oder am PC.

1

Ich glaube es ist das gleiche nur das "Amazon Prime Video" deren Video Portal ist, heißt wenn man sich über "Amazon Prime Video" an meldet hat man die selben Leistungen wie bei dem normalen Amazon Prime.

Was möchtest Du wissen?