Amazon Prime kostenlos und kündigen, null problem?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich habe meinen Probemonat vor ein paar Monaten genommen, und direkt nach Beginn wieder gekündigt. Keine Probleme, keine Berechnung. Ich glaube, es kamen ein oder zwei Erinnerungsmails am Ende der Probezeit, das war's.

aber wegen der "videoprime" aka"full demand" die du kündigen musstest kamen keine anfragen? weil, du regestierst dich verbunden mit prime und den verbundenen partnern... du bist auf mitgliedschaft verwalten + "nicht verlängern" und das wars?

0
@UnsignedLong

du bist auf mitgliedschaft verwalten + "nicht verlängern" und das wars?

Exakt.

0

Wenn in dem Vertrag, den du damit mit Amazon abgeschlossen (und direkt wieder gekündigt) hast, nichts von einer Mindestlaufzeit des Abbonement stand und das Angebot, mit dem du dieses Abbonement gestartet hast, komplett kostenlos war, dann musst du nichts befürchten <- Angaben ohne Gewähr, da ich mich dafür zu wenig mit dem deutschen Gesetz auskenne!

in dem vertrag stand, dass ich jederzeit kündigen kann und keine kosten auf mich zukommen. ich frage nur deshalb, weil es ja immer ein hacken geben kann... sie bieten also 30tage ein vorteil an(versandkostenfrei) + schnelle lieferung... ohne einen hacken... aber amazon ist vertraue ich schon, die verdienen ja milliarden ;)

0

Da werden keinen Kosten auf dich zu kommen. Hatte das letzten Monat auch, hab sehr viel mit Prime bestellt und auch ne ganze Serie geguckt. Nach Kündigung kam nichts mehr von Amazon.

Was möchtest Du wissen?