Amazon Music?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Die Vorteile von Amazon Prime sind, der gratis Prime Versand bei vielen Produkten, die große Prime Video Mediathek mit Sau vielen Serien, auch aktuelle und exclusive Titel vol Amazon. Und eben die ganze Musik die du auf dein Handy auch offline verfügbar machen kannst, zwar ist die Mediathek von Amazon nicht ganz so groß wie die von anderen Anbietern wie Apple Music oder spotify, aber mir hat bis jetzt noch nichts gefehlt. Der Chef von Amazon hat gesagt es kommt nicht auf die Menge der Musik an, sondern auf darauf das es ausgewählte Musik ist. Und wenn man sich das mal überlegt, das sind 4,90€ im Monat und das ist schon Ultra günstig für das was man alles davon hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Edlace
16.12.2015, 08:10

Und ja es sind auch fast alles aktuellen Titel dabei, außer halt das exklusiv Album von Taylor Swift das es aktuell nur bei solle gibt

0

Was Musik angeht, kann man mit dem Abo sämtliche als MP3 verfügbaren Titel / Alben anhören.

Herunterladen ist auch möglich, das geht aber - wenn ich richtig gelesen habe - nur über Smartphones oder Tablets und dort nur mit der Amazon Music-App.

https://www.amazon.de/gp/help/customer/display.html?nodeId=201530920

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich kann ihre frage nicht beantworten .. bin aber neugierig?

Wieso möchte man 50 euro im Monat bezahlen wenn es etliche seiten gibt die sowas umsonst anbietet . Und mit convert2mp3 oder anderen seiten lassen sich diese Titel auchnoch kostenfrei downloaden .. ( in verschiedenen Formaten und qualitätet) wenn ich fragen darf^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lumina86
16.12.2015, 08:01

Es sind 50€ im Jahr, das beste ist es ist Legal und in guter Qualität.

1
Kommentar von KevinHP
16.12.2015, 08:08

Du bist auch so jemand, der ohne Lohn arbeiten geht? Der beim Bäcker Frühstücksbrötchen klaut?

Warum sollte man nicht die Künstler unterstützen, wenn man die Musik gut findet? 50 € ist zwar - verteilt auf die ganzen Interpreten - nicht wirklich viel - aber zumindest einen kleinen Anteil bekommen sie davon.

0
Kommentar von Pau2700
16.12.2015, 10:04

Man zahlt 50€ im Jahr

0

Lieder sind etwas älter

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?