Amazon mit Gutscheinen bezahlen (mit mehreren)?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die Anzahl der Gutscheine ist egal. Wenn du 6  100€ Gutscheine im Amazon-Account einlöst, hast du 600€ Amazon-Guthaben.

Aber warum so umständlich?
Bankkonto oder Kreditkarte müssen sowieso zusätzlich eingegeben werden im Amazon-Account. Das ist eine Sicherheitsmaßnahme von Amazon zur Identifizierung des Kunden und um Minderjährige abzuschrecken ;-)

Also warum dann extra der Umweg über die Gutscheine?
Warum nicht direkt vom Bankkonto bezahlen?

Bei Gutscheinen besteht zusätzlich das Risiko, dass wenn irgendwas bei der Bestellung nicht funktioniert, dann bekommst du das Guthaben NICHT wieder raus aus dem Account.
Bei Bezahlung vom Bankkonto besteht dieses Risiko nicht; da wird gar nichts abgebucht, falls die Bestellung nicht funktioniert.

Also falls du z.B.minderjährig bist und einen Artikel mit Altersbeschränkung bestellen willst, dann wird das nicht funktionieren. Und dann sind und bleiben die 600€ im Amazon-Account und du kannst sie nicht nutzen :-(

Einfach um Meine Mutter nicht zu nerven, also schnell zum Kiosk und ohne fragen bestellen :D

0
@ItsJK

Ok, aber wie gesagt, falls du minderjährig bist und über einen eigenen Amazon-Account bestellen willst, musst du mit Problemen rechnen, da das gegen die Amazon-AGB verstösst.

0

Wenn Du Dein Amazon Konto mit 6 x 100,-€ auflädst,erscheint in dem Konto Stand eine Gesamtsumme von 600,-€.Es ist also dort nichts extra aufgelistet.Die Summen der Aufladung werden zusammengefasst.

Du kannst alle gleichzeitig einlösen.

Was möchtest Du wissen?