Amazon lieferung ab 18

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Amazon liefert ab 18-Artikel ausschließlich an den Menschen aus, der auf dem Paket steht und nur gegen Vorlage seines Ausweises...

Du bist 19, kriegst es aber nicht gebacken, ein eigenes Amazon-Konto zu eröffnen und musst über Deinen Vater bestellen, der natürlich auch grad zufällig im Urlaub ist. Das Netz scheint echt das beste Märchenbuch zu sein... ;-)

Du musst DEINE Angaben bei der Bestellung angeben! Bedeutet: Rechnungsadresse und Lieferadresse müssen zum einen auf deinen Namen lauten und sie müssen identisch sein! Wenn dort der Name deines Vaters steht, dann will der DHL-Bote deinen Vater und dessen Personalausweis sehen - nicht deinen.

Aber wenn du 19 bist, warum eröffnest du dann kein eigenes Amazon-Konto. Alles was du dafür brauchst ist eine E-Mail-Adresse. Die Bankdaten musst du erst angeben, wenn du etwas bestellst.

Der Postbote prüft den Perso gegen den Namen in der Lieferadresse. Wenn Du eine Lieferadresse auf Deinen Namen bei AZ hast, kannst nur Du das Paket entgegen nehmen. Also richte Dir eine Lieferadresse auf Deinen Namen ein, wenn Du noch keine hast. Dabei musst Du die Bankdaten nochmal eingaben.

dercoole0009 22.08.2013, 19:56

alles klar ,danke dir

0

Es kann nur derjenige die Sendung in Empfang nehmen, der als Empfänger auf dem Paket steht. Natürlich nur gegen Vorlage des Ausweises. Eine Vollmacht ist nicht möglich.

Wenn Dein Vater im Urlaub ist, musst Du das Spiel auf Deinen Namen bestellen. Ansonsten geht die Sendung zurück.

Wieso machst du nicht einen eigenen Account wenn du schon über 18 bist?

Was möchtest Du wissen?