Amazon Konto wegen Zahlungsrückständen gesperrt?

2 Antworten

Hier ist eine wichtige Nachricht von Amazon.de:Wir weisen darauf hin, dass auf Ihrem Kundenkonto noch Zahlungsrückstände bestehen. Daher haben wirIhr Konto vorübergehend deaktiviert.Bitte überprüfen Sie, ob auf Seiten Ihrer Bank ein technischer Fehler vorliegt. Sie erhieltenbeziehungsweise erhalten noch eine E-Mail von uns über die abgelehnten Rechnungsbeträgeeinschließlich Informationen zur Zahlung der Beträge.Sobald alle Außenstände beglichen sind, werden wir Ihr Konto umgehend wieder freischalten. Bisdahin ist ein Zugriff auf Ihr Kundenkonto leider nicht möglich. Es dauert etwa 3 bis 5 Werktage, bis dieBanken Ihre Zahlung bearbeitet und uns darüber informiert haben.Hier haben wir die Bestellungen aufgeführt, für die in den letzten 15 Monate Außenständebestehen:Bestellung 1:*  Bestellnummer: xxxxxxxxxxxxxxx*  Bestelldatum: 04/27/2011 00:18:07*  Artikel: AMD Phenom II X6 1090T Black Edition Prozessor AM3 mit Turbo Core Technologie inkl. Kühler(HDT90ZFBGRBOX)*  Rechnungsbetrag: 164,00 €*  Verkäufer: I-T-C-M e.K.Bei Fragen zu dieser E-Mail wenden Sie sich bitte an unseren Kundenservice.Sie erreichen uns über das Kontaktformular auf unseren Hilfe-Seiten:http://www.amazon.de/kontaktformularWichtig: Bitte geben Sie dabei Ihre E-Mail Adresse an.Sollten Sie die genannten Bestellungen bereits bezahlt haben und Sie diese E-Mail aufgrund eines technischenVersehens unsererseits erhalten haben, ignorieren Sie sie bitte.Vielen Dank für Ihre Mühe.Freundliche Grüße

Das ist der genaue Wortlaut. Einen Technischen Fehler schließe ich aus, weil mein Konto ja gesperrt ist!

47

Da konnte Amazon den Betrag nicht von deinem Konto abbuchen, must du klären warum nicht.

Bis der Fehlbetrag nicht ausgeglichen ist, bleibt dein Konto bei Amazon gesperrt.

0

Schau auf deinem Bankkonto nach ob das Geld abgebucht wurde, woher sollen wir deinen Kontostand wissen und ob dein Konto überzogen ist ?

20

In der Email steht, dass es sich um mein KUNDEN-Konto handelt, das zahlungsrückstände hat. Außerdem hatte ich 172€ aufm konto und der prozi hat 160€ gekostet! Der Händler hat in der Rechnungsmail 1 Tag bevor das Paket ankam auch geschrieben, dass er das Geld bekommen hat!

0
47
@Poockiy

Wenn Amazon nicht das Geld von deinem Bankkonto abbuchen kann aus welchen Gründen auch immer, dann sperrt Amazon dein KUNDEN-Konto ab einem Gewissen Fehlbetrag.

Wenn du Zahlungsrückstäönde hast auf deinem Amazon Kundenkonto, dann musst du den Fehlbetrag ausgleichen, oder wenn dies unberechtigt ist, dann halt mit Amazon den Sachverhalt klären.

 

Da musst du dies mit deiner Bank abklären warum das Geld nicht abgebucht werden konnte, eventuell hast du dich mit der Kontonummer vertippt oder sonstiges, da kann dir hier niemand helfen, das musst du mit deiner Bank und Amazon klären. 

0
20
@Leon97531

Neinnein der Händler hat das Geld ja bekommen!

0
47
@Poockiy

Klar hat der Händler das Geld bekommen, Amazon überweist den Betrag ja schließlich an den Händler.

 

Amazon wiederum versuchte erfolglos den Betrag von deinem Bankkonto abzubuchen, da dies nicht möglich war (aus welchen Gründen auch immer) wurde dein Amazon Kundenkonto gesperrt.

0
20
@Leon97531

ACHSO! ok danke ich wusste ja nicht, wie das da abläuft! ich dachte der händler macht das selbst und hat amazon geschrieben, dass er nix bekommt! Nagut sollte ich den Amazon Support oder meine Bank anrufen?

0
47
@Poockiy

Erstmal die Angaben deiner Bankdaten bei Amazon überprüfen ob dir dort ein Fehler bei Eingabe deiner Bank-Kontonummer passiert ist.

Ist dort alles korrekt, dein Bankkonto überprüfen ob ausreichend Deckung zum Zeitpunkt des Abbuchungsversuches von Amazon vorhanden war.

0

Was möchtest Du wissen?