Amazon hat falsch geliefert. Umtausch bzw Geld zurück?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Normalerweise bekommst Du eine benachrichtigung per Mail und darin steht alles Weitere bzw Du bekommst einen Link zu einem ausdruckbaren Rücksendeetikett. Sollte der Verkäufer von dir verlangen, dass Du die Transportkosten übernimmst erinnere ihn an seine Nacherfüllungspflicht. Er hat nicht die im Kaufvertrag vereinbarte Ware gesendet.  Diese gilt allerdings nur, wenn er auch nacherfüllen soll. Sagst Du von deiner Seite aus, dass Du die Schuhe nicht mehr möchtest, kann er nach neuerem Recht verlangen dass Du den Transport übernimmst, da Du vom Kaufvertrag zurückgetreten bist. Kann er nicht nacherfüllen, weil er deine Größe überhaupt nicht hat, muss er vom Kaufvertrag zurücktretten und hat die Rücksendekosten demnach selbst zu tragen.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?