Amazon geld an der tür zahlen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Meinst du jetzt 100€ als Guthaben im Amazon-Konto?
Oder meinst du 100€ auf dem Bankkonto?

"An der Tür zahlen" also Zahlungsart "Nachnahme" geht auf jeden Fall NICHT bei Amazon.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Amazon sieht nicht, ob du genug Geld auf dem Konto hast.

Wenn deine Bank die Lastschrift nicht einlöst, kommen zusätzliche Kosten auf dich zu, und du wirst künftig bei Amazon nicht mehr auf diesem Weg zahlen können.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bestelle nur soviel, wie auch Geld auf dem Konto ist. Wird eine Lastschrift nicht eingelöst und zurück gebucht, dann entstehen zusätzliche Kosten, die nicht unerheblich sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn man nicht genug Geld auf dem Konto hat, platzt die Bestellung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du eine Einzugsermächtigung erteilt hast und dein Konto nicht gedeckt ist wird das Geld eingezogen und dir wieder "gutgeschrieben". Dann bekommst du Post und das zieht Gebühren mit sich. Die Rechnung ist selbstverständlich trotzdem fällig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?