Amazon Gebrauchtwaren kaufen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

1. Falls du minderjährig bist, NUR über den Amazon-Account deiner Eltern bestellen!
Amazon ist ab 18J und falls du als Minderjähriger selbst über einen eigenen Account bestellst, begehst du einen Verstoß gegen die Amazon-AGB. Wenn dann bei der Bestellung irgendwas schiefläuft, dann kann es sein, dass du den Amazon-Käuferschutz verlierst, wenn du gegen die Amazon-AGB verstoßen hast. Und ohne Käuferschutz ist KEINE Bestellung SICHER :-(

2. Vorsichtig sein, wenn der Verkäufer VOR der Bestellung per email kontaktiert werden will!
Dann ist es meistens die aktuelle Betrugsmasche bei Amazon!
Der Verkäufer versucht dann, die Bestellung und Bezahlung "umzuleiten" über nicht verfolgbare Kanäle.
Dann ist das Geld weg, die Ware kommt NIE und auch in dem Fall hilft der Amazon-Käuferschutz NICHT.
www.stern.de/digital/online/amazon--betrug-mit-angeblichen-technik-schnaeppchen-6464002.html

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

So sicher wie das Amen in der Kirche. Sollte  die Ware doch defekt/beschädigt sein, kannst du sie reklamieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?