Amazon Echo dot oder Google Home Mini welches ist besser?

Das Ergebnis basiert auf 5 Abstimmungen

Google Home Mini 60%
Amazon Echo dot 40%

5 Antworten

Google Home Mini

Ich verwende viele Google Dienste

und der direkte Hook-In ist für mich als Developer einfacher gestaltet

Zudem hat er durch die Google Datenbank mehr Wissen und soll wohl eine (etwas) bessere Klangqualität haben, da der Lautsprecher nach oben gerichtet ist.

Im Endeffekt sind beide aber recht mager.. Nicht komplett aber auch nicht Unsinn. Es ist die Frage, was man eher verwendet an Diensten und wem man seine Daten mehr vertraut.

Die Assistenten machen ohne "Smart"Home finde ich aber eh nicht wirklich sinn, daher spreche ich mal eine Empfehlung aus für die Sonoff Relais. Günstig und vielfältig, dazu leicht Flashbar mit eigenen Programmen.

Hinweis: Google Home Mini ist aktuell günstiger zu haben als Echo Dot.. Ich habe meinen für 16,32€ gekauft.

2

Und wo gibt's den so günstig?

0
31
@DerMBN

Otto.de Neukundenrabatt & Google Home Mini war damals bei 29,99€

0
Google Home Mini

Google home hat einfach die bessere Software und ist vom Degsine auch schöner. Dafür gibt's halt keinen AUX-Ausgang

31

den AUX-Ausgang kann man selber reinbasteln ^^

Ich finde vor allem toll, dass ich Audio zum Home Streamen kann per Bluetooth.. das eröffnet ungeahnte Möglichkeiten

0
Google Home Mini

Hab selbst den google home mini .... mag die google dienste einfach mehr und glaube das google da besser und schneller vorran kommt als amazon.

eine freundin sagt sie findet beispielsweise die stimme von alexa angenehmer aber das ist ja immer ansichtssache

Was möchtest Du wissen?