Amazon Bezahlungsart Bankeinzug klappt nicht mehr! hilfe!

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo, 

um auf Amazon bestellen zu können, gibt es generell einige Dinge zu beachten. So dürfen Sie nicht minderjährig sein, sondern müssen volljährig sein um auf Amazon alleine auf eigene Rechnung bestellen zu dürfen. Dies entnehmen Sie auch den AGB von Amazon unter Punkt 17.

Weiterhin ist es zwingend notwendig, zur Identifizierung der Person die Zahlungsmethode in Form von Kreditkarte oder Bankkonto zu hinterlegen, auch wenn nur mit einem Amazon Gutschein bezahlt wird. Ohne Eingabe und hinterlegen der Bankdaten ist dies nicht möglich.

Es ist anzumerken, dass im Falle einer Bestellung eines Minderjährigen wie auch Volljährigen, dieses strafrechtliche Konsequenzen nach sich ziehen kann wenn die Ware nicht bezahlt wird, bewusst falsche Angaben gemacht wurden, zudem kann von Amazon eine lebenslange Sperre verhängt werden. Auch das hinterlegen falscher Bankdaten ist ein Straftatbestand. Amazon geht hier in der Regel strafrechtlich in solchen Fällen vor. Daher ist hier Vorsicht geboten. 

Ich hoffe ich konnte ihnen helfen.

KaterKarlo2016

**Ich persönlich würde schrittweise forgehen:

1: IST GENÜGEND GELD AUF DEM KONTO ZUM ABBUCHEN DA?

2: ACHTE, DASS KEINE OFFENEN BESTELLUNGEN DA SIND, AUßER DU HAST GENÜGEND GELD AUF DEM KONTO

3: STONIERE DEN TV UND LÖSCHE DIE BEZAHLMÖGLICHKEIT "ZAHLUNG PER BANKEINZUG"

4: BESTELLE DEN TV NEU UND FÜGE AM ENDE BESTELLUNG DIE SELBE ZAHLUNGSART NEU HINZU

tony579 08.01.2015, 21:36

gut, das werde ich mal probieren, könnte klappen! danke, ich sag bescheid wenn es geklappt hat...

0
tony579 08.01.2015, 21:46
@xL0L64M3Rx3

klappt leider nicht, immer noch die gleiche meldung. ist in den letzten paar tagen zufällig irgendetwas geändert worden bei amazon was ich nicht mitgekriegt habe?

0
xL0L64M3Rx3 09.01.2015, 23:38

Nein, eigentlich nicht. Schade, dass ich die nicht helfen könnten

0

die funktion um einen text zu zitieren braucht offensichtlich noch ein paar verbesserungen... und leider fehlt gerade die funktion um die frage noch nachträgöich zu bearbeiten -.-

Ich würde an deiner Stelle direkt Kontakt zu Amazon aufnehmen und das Problem telefonisch klären. Hoffentlich bist du nicht auf Betrüger hereingefallen.

Was möchtest Du wissen?