Amazon Bezahlung nur per Kreditkarte?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Amazon veröffentlicht die Kriterien für das interne Risiko-Management NICHT ;-)
Deshalb kann hier niemand deine Frage beantworten.
Auch der Amazon-Support wird dazu keine Antwort liefern.

Deine Bonität und dein Scoring ist erst mal ruiniert, wenn eine Abbuchung fehlgeschlagen ist. Amazon mag das gar nicht, wenn Kunden ihren Zahlungsverpflichtungen nicht ordnungsgemäß nachkommen.

Ob und wenn ja, wann dein Scoring und deine Bonität wieder einwandfrei hergestellt sind, das wird dir niemand beantworten können.
Nur die Algorithmen des Amazon-Risiko-Managements wissen das, aber die sind streng vertraulich.

Du kannst also nur abwarten und bis dahin immer penibel drauf achten, dass von deiner Seite alles korrekt abläuft bei Amazon-Bestellungen.

Amazon hat doch einen sehr kompetenten und freundlichen Kundenservice und allgemein ist das Unternehmen ja sehr Kundenorientiert (zu Lasten der Arbeitgeber, aber das ist ein anderes Thema). Ruf doch da kurz an und möglicherweise können sie es dort direkt freischalten.

Lg

Hatte Amazon zusammen mit ihm kontaktiert, die meinten, es würde bereits nach der ersten Zahlung über 50€ dann wieder wie vorher sein, aber dem ist nicht so. Daher erhofft er sich Erfahrungswerte.

0

Ohje, damit kann ich dir nicht dienen. Würde einfach mal erneut nachhaken, man erreicht die ja im Vergleich zu anderen Hotlines blitzschnell.
Dann hast du zumindest richtige Gewissheit  :)

0

kann er via Vorkasse zahlen? (weiss Grad nicht ob Amazon das anbietet) denke das mit dem Gutschein wurde nicht als über 50€ gewertet.

0
@TW1920

Vorkasse gibt es leider nicht, wieso auch immer. das würde nämlich dann ja versichern, dass das Geld bereits da ist.

0

Einfach bei AMAZON auf "mein Konto" gehen und einen Betrag einzahlen. Dann kannst du auch wieder einkaufen. Du hast dann quasi ein Guthaben bei denen. 

Was möchtest Du wissen?